Beats by Dr Dre umtauschen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich weiß nicht, ob der Media Markt immer noch diese 14Tage Umtausch Aktion hat. Die werben ja seit Jahren mit "Umtausch ohne wenn und aber". Haben sie das noch, dann müssen sie die innerhalb von 14 Tagen zumindest gegen einen Gutschein umtauschen.

Ansonsten muss kein Ladengeschäft irgendwas umtauschen, außer es ist defekt.

WalkTheLine94 30.03.2012, 13:43

also ich hab die im saturn gekauft

0
Panazee 30.03.2012, 13:47
@WalkTheLine94

Die haben doch auch so Werbung mit Umtausch, oder?

Also ich schätze deine Chancen sehr gut ein. Es kann halt sein, dass sie dir "nur" einen 300.-€ Gutschein geben und kein Bargeld. Musst du halt mal schauen.

...und du solltest so schnell wie möglich hin. Maximal 14 Tage hast du Zeit. Danach ist es dann sicher vorbei mit dem Umtausch.

0
Panazee 30.03.2012, 13:59
@Panazee

Ich hab mal vor ein paar Jahren einen Router bei Saturn umgetauscht, weil er defekt war. Das ging problemlos im Geschäft. Alten Router zurückgegeben, neuen Router sofort mitgenommen.

Allerdings war das natürlich etwas anderes, weil es sich ja um ein defektes Gerät gehandelt hat und ich das Gleiche wieder mit genommen habe.

Saturn ist aber ziemlich kulant in solchen Fällen.

0

Ja, du hast 14 Tage Umtauschgarantie. Und wenn sie die nicht "Annehmen wollen" dann musst du auf dein Recht bestehen, und wenn sie dir nur einen Gutschein geben wolllen dann kannst du auch dein Recht verlangen dass du bares bekommst. Egal was in den AGBs steht die sind rechtsungültig. MfG Niklas

WalkTheLine94 30.03.2012, 13:38

Echt ? ich darf die einfach so umtauschen und mein Geld zurückverlangen ?

0
Panazee 30.03.2012, 13:43

Das stimmt gar nicht. So ist es, wenn du etwas online bestellst. Dann kannst du es innerhalb von 14 Tagen zurückschicken und musst nicht mal Gründe angeben.

Wenn du etwas in einem Laden kaufst, dann ist es reine Kulanz des Geschäftes, wenn du es umtauschen kannst, obwohl es keinerlei Mängel hat. Sehr viele Geschäfte machen das, aber eine rechtliche Grundlage, auf die der Kunde sich berufen kann gibt es nicht.

0

Was möchtest Du wissen?