Beats by dr dre gegen Bose

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann nicht viel zu r. Dre sagen aber ich denke dass er das gleiche getan hat die Bonaqua vor 10 Jahren mit Leitungswasser.

ich persönlich kann dir nur zu Sennheisern raten.

Die HD598 sind top! http://tinyurl.com/cxk3bdl

Bujin 03.12.2011, 11:36

Der Nachteil ist, dass du anfangs immer vergisst dass sie auf deinem Kopf sind und du eventuell deinen Laptop vom Tisch haust. Die Polsterung ist echt super bequem und eignet sich auch zum schlafen.

0

Also Bose ist natürlich sehr gut, bringt aber keinen "Mode-Faktor" mit. Wenn dir das aussehen wichtig ist, dann greif zu den Beats Modellen. Siehe dazu auch http://www.kopfhoerertest.net/

kommt drauf an welches modell du willst...prinzipiell vom klang her mal bose wenn du aber sehr auf basslastige musik stehst hol dir lieber monsterbeats..

PS: es heißt overEAR ncih overWAR ;)

also wenn du basslastige lieder hörst und noch dazu sehr stylische kopfhörer haben willst dann beats by dr dre aber viele meinen halt das mann bei bose und beats... viel für die marke bezahl es gib auch gute von ultrasone

Bose hat natürlich ausgewogene Bässe und sehr gute Höhen und Tiefen aber nicht so ein Modernes Design im gegensatz zu den Beats mit gutem Design aber schlechten Höhen und Tiefen, übertriebene Bässe und schlechter Abschürmung und Schlechter Preis Leistung. Beats ist eher ein Modeartikel als gute Kopfhörer. Ich hoffe ich konnte dir Helfen und zusätzlich zahlt Beats by dr. dre den Stars Geld damit sie diese in der Öffentlichkeit tragen also sie tragen diese nicht durch die Klangqualität.

Was möchtest Du wissen?