Beatmungsschlauch im Hals

6 Antworten

Wird jeden Tag besser und ist nach 5 Tagen verschwunden. Mehrmaliges tägliches Lutschen von BEPANTHEN / Panthenol Tabletten beschleunigt die Abheilung . Rezeptfrei in der Apotheke.

Rachen immer "befeuchten", nicht zu warm Essen/trinken, kannst auch einen Schal tragen...eigentlich das, was man bei Halsschmerzen so macht. Es gibt auch Lutschtabletten, die den Rachen ganz leicht betäuben. Ansonsten: Abwarten & ablenken

Leider bist du an einen unerfahrenen Anästhesisten geraten. Das kommt schon mal vor. Ist zwar selten, kann aber vorkommen wenn der Anästhesist unerfahren ist oder du einen Bronchospasmus oder Laryngospasmus während der Intubation bekommen hast. Wenn das der Fall war, hätte dir das der Anästhesist nach der OP sagen müssen. Leider machen das die Anästhesisten nicht gern, wenn es Komplikationen während der Narkose gegeben hat. Dann lassen sie sich oft gar nicht mehr sehen. Das war bei mir auch so. Wenn deine Schmerzen nach 24 Stunden nicht weg sind, musst du noch einmal zum Arzt gehen. Es könnte sein, dass etwas verletzt wurde und es nicht nur Druckstellen vom Tubus sind oder der Hals bzw. Stimmbänder oder Bronchien gereizt sind. LG

Geschwollener Lymphknoten am Hals - Schmerzen

Hallo ihr Lieben!

 

Immer wieder mal ist mein linker Lymphknoten am Hals geschwollen.

Ich habe dann auch immer Schmerzen beim Schlucken und wenn ich ihn berühre tut es auch weh.

Meist dauert das immer so um die 4-5 Tage. Wenn ich dann denke, jetzt geh ich doch mal zum Arzt, ist es meistens weg.

Was kann das sein?

Es tut zwar nicht höllisch weh, aber es ist doch sehr unangenehm.

Es ist auch immer nur der linke und nie der rechte Lymphknoten...

Danke!

...zur Frage

Hals schmerzen beim reden und schlucken?

Hai Leute, Ich hab seit heute Mittag hals schmerzen ... es tut weh wenn ich rede und schlucken muss. Außerdem hab ich schleim im hals:-( Wenn ich schlucke , dann denk ich immer jemand drückt mir gegen mein hals oder so.. KÖNNTET IHR MIR BITTE HELFEN ???

DANKE IM VORAUS:-):-)

...zur Frage

Was kann ich tun damit mein zungenpiercing besser abheilt?

Hallo sagen wirs so ich hab seit gestern ein zungenpiercing und das stechen tat halt eig garnicht weh im vergleich zum septum,helix, labret. So ich wache heute so auf und dann halt mega dicke zunge und schmerzen. Ich hab eine halbe stunde gebraucht und eine scheibe toast zu essen ohne irgend einen belag. So mundspülung benutze ich auch aber mein hals tut auch mega weh und ich hab grad kp was mir helfen könnte.

...zur Frage

ohr und Hals schmerzen

Was ist das wenn es am linken Ohr runter zieht bis zum hals und tut auch beim schlucken weh und die schmerzen habe ich schon seit Sonntag abend nur jetzt schlimmer was kann ich tun ???

...zur Frage

Nach Mandel OP starke Schmerzen?

Hallo, ich wurde vor 9 Tagen an den Mandeln operiert und habe starke Schmerzen im Mundraum. Die Zunge ist dick und geschwollen, das Zahnfleisch ist entzündet... ich kann nichts essen, weil es höllisch weh tut. Schmerzen im Hals oder beim Schlucken sind weniger problematisch, hat jemand ein Tipp wie ich diese Schmerzen im Mundraum loswerde, ich hungere jetzt schon einige Tage und langsam werde ich ungeduldig :(

...zur Frage

Schmerzen im Hals aber nicht beim Schlucken

Hallo, habe seit ca. 2 Wochen Schmerzen im Hals aber nicht wie bei einer Erkältung oder so, ich habe keine Beschwerden beim Schlucken. Es scheint mir eher so als wurde der schmerz davor liegen. Die Schmerzen sind am schlimmsten wenn ich den Kopf bewege und sich die Haut am vorderen Hals spannt. Der Nacken tut mir aber nicht weh. Was kann das sein ?

lg Nadine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?