Bearbeitungszeit Wiedereingliederung?

2 Antworten

Das geht ganz schnell.

Deine Ärztin füllt mit dir das Formular aus, du bringst es zur Krankenkasse, nachdem dein Arbeitgeber auch unterschrieben hat und dann wird die Wiedereingliederung durchgeführt.

Die Krankenkasse lehnt das nicht ab, sie ist ja daran interessiert, dass du aus dem Krankengeldbezug herauskommst und dabei hilft die stufenweise Wiedereingliederung.

Eigentlich läuft das über den Betrieb. 🤔

Die Kasse zahlt in der Zeit weiter Dein Krankengeld, bis Du wieder gesund bist. Vom Arzt bekommst Du einen gelben Schein, eine Art Stundenplan für die nächsten Wochen. Das ist mein Kenntnisstand.

Was möchtest Du wissen?