Bearbeitungsgebühr von Santander einfordern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Falls ein formloses Schreiben an die Bank nicht hilft, wäre zunächst der Gang zur Verbraucherzentrale zu empfehlen. Das ist billiger als sofort einen Anwalt zu kontaktieren. Ein Beratungsgespräch kostet dort je nach Thema und Aufwand zwischen 5,- und 30,- Euro.

Möglicher Nachteil: Solltest du gewinnen, bekommst du die Kosten für die Verbraucherzentrale m. W. nicht erstattet. Bedenke: Es geht um 200,- Euro - nicht um 2000,- Euro!

Das Recht ist aber grundsätzlich auf deiner Seite! Zum einen haben 9 OLG für die Verbraucher entschieden und zum anderen greift auch ein § des BGB.

Kannst Du uns dieses Schreiben mal mitteilen bzw. den Link, wo Du es gefunden hast? Danke!

Sende doch den Bankern einfach den Link vom aktuellen Urteil

ein Anwalt wird teurer als 200 € werden ...

Ira4ka08 31.10.2012, 15:54

Also wir haben ein Antwaltsversicherung (weiß nicht ob man es so nennt ) nur ich weiß nicht ob sowas auch dazu gehört.

0

Was möchtest Du wissen?