Beamtenprivilegien / Kindergartenbeiträge / Elterngeld / Brutto- und Nettoverdienst / Steuerklassen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach welchen Kriterien vergleicht man denn hier ? Es gibt außer Arbeitnehmer und Beamten, auch noch Unternehmer, Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater, Selbständige usw. Von welchem Brutto-Einkommen geht man denn hier aus. Von 1.500 € - von 5.000 € - von 10.000 € oder gar von mtl. 50.000 €. Warum erhält denn ein Fußballprofi Millionen bei einem Wechsel zu einem anderen Verein. Warum wirft unser Vater Staat einem Herrn Wulff Tausende Euros hinterher ? Komisch ist, nur den kleinen armen Beamten greift jeder Hasenfuß an. Vor den anderen hat er wohl Angst. Ts..ts...ts.. kein weiterer Kommentar

ThomasR1975 16.09.2013, 21:04

Hallo, Die Unternehmer, Rechtsanwälte,... Müssen ihre Gesamteinnahmen angeben und zahlen meistens den Höchstbetrag. Es gibt natürlich Unternehmer die sich für kleines Geld in der Firma anstellen lassen um günstige Beiträge in der Sozialversicherung und bei sonstigen Beiträgen zu zahlen. Gerne hätte ich eine sachliche Antwort erwartet zu meinen Argumenten, anstatt Fälle die noch schlimmer sind wo ich ihnen Recht gebe. Was halten Sie vom Schweizer Modell? Das es Beamten in den unteren Besoldungsklassen nicht rosig geht weiss ich auch. Aber dem kleinen Handwerker geht es sicherlich viel schlechter und der Würde sich auch über einen Familien Zuschlag freuen. Zudem muss er im Alter Existenz Ängste ausstehen der Beamte bekommt mehr Geld je alter er wird.

Ich meine wenn es bei dem Elterngeld nach Bruttolohn gehen würde wären Sie damit auch nicht einverstanden. Ich wünsche mir einen sozialeren Staat für uns alle.

Viele Grüße Thomas R

0

weil wir noch immer ein schuldsyndrom mit rumschleppen und nicht vereinigt sind. somit auch keine friedensverträge haben, keinen volksgerichtshof in Volksabstimmung gewählt haben. die schweizer schon.

das sind aber sehr viele fragen.

aber im ernst, du wunderst dich wirklich oder? willkommen in der Realität. und ja du wirst verarscht.

ThomasR1975 02.09.2013, 23:46

Wundern? naja, wenn dann denke ich nur warum wir deutschen uns alles gefallen lassen... Ich bin ja auch für das Schweizer Modell für unsere Sozialversicherungen... Alles zahlen in einen Pott ein bei Kranken-/Rente-/Arbeitslosenversicherungen... Dann kann die Pyramide auch auf dem Kopf stehen, weil wir dann endlich etwas hätten von der Produktivität...

0

Was möchtest Du wissen?