Beamer zu laut, was tun?

1 Antwort

Hallo!

Kann es sein, das die Vibrationen des Beamers/Lüfters eine akustische Resonanzverstärkung auf das Brett übertragen?

Dadurch könnte das ganze System lauter werden als vorher.

Versuch doch mal den Beamer durch Gummipuffer akustisch zu entkoppeln. Ebenso das Brett. Löse es wieder und schiebe Gummipuffer dazwischen. Dann sollten auch weniger Schwingungen übertragen werden. Das sollte bereits etwas helfen.

Aber auch der begrenzte Platz könnte für ein thermisches Problem sorgen. Diese Lampen werden ziemlich warm und diese Wärme muss abgeführt werden. Dann dreht der Lüfter hoch.

Versuch doch mal irgendwie die Temperatur um den Beamer herum zu ermitteln. Da gibt es z.B. diese Funkthermometer, oder diese kabelgebundenen Innen-/Aussen-Thermometer. Auch diese IR-Thermometer mit dem Laserpointer könnten funktionieren.

Vielleicht kannst Du es mal provisorisch versuchen mit einem kleinen Tischventilator für etwas mehr Luftbewegung zu sorgen. Dort oben an der Decke sammelt sich die gesamte warme Luft aus dem Zimmer. Das ist von Nachteil für den Beamer, denn er muß diese warme Luft zur Kühlung nutzen.

Mach doch mal von dem ganzen Aufbau ein Foto und stell es hier rein, dann können wir evtl. gezieltere Vorschläge machen. Es soll ja auch nicht billig wirken.

Es gibt aber auch Beamer-Halterungen, damit dieser hängend und tiefer an der Decke montiert werden kann. Diese sind auch vibrationsarm konstruiert.

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&url=search-alias%3Daps&field-keywords=beamer+halterung+decke&rh=i%3Aaps%2Ck%3Abeamer+halterung+decke

Gruss,

Martin

Akkustikvorhang und Dämmung durch Molton Vorhang sowie Unteschied zwischen zwei Moltonstoffanbietern?

Hallo,

habe ca. 50 dB Lautstärke auf einer Seite vom Raum und möchte durch raumtrennung mit einem Molton Vorhang 300 g/m² den Lärm auf der anderen Seite reduzieren. Wieviel dB wird mir das ca. einsparen? Würde dann noch auf eine Seite vor den Vorhang eine Wand aus Eierpappe bauen. Feste Wand ist leider nicht möglich da Mietwohnung

Wo liegt der Unterschied zwischen:

http://www.moltondiscount.de/molton-shop/buehnenmolton/buehnenmolton-meterware/buehnenmolton-bordeaux-b1

und

LINK im Kommentar

Sind doch beide 300g wieso dann der heftige Preisunterschied?

Danke

...zur Frage

Wie kann ich meine SCHULE VOR LÄRM SCHÜTZEN?

In meiner Schule ist es ziemlich laut und ich möchte ein Projekt zum lermschutz starten. Es darf nicht zu teuer sein und nicht zu hässlich. Hat jemand eine Idee ?

...zur Frage

Lärm - /Schallschutz für das Zimmer (billig) selber bauen?

Hallo,

ich bekomme bald DJ-equipment, das Problem ist nur, das wir momentan in einem Doppelhaus wohnen, mit sehr dünnen Wänden, und evt. sogar umziehen, in ein Mietshaus. Da ich die NAchbarn aber nicht stören möchte, und wohlmöglich noch Probleme mit der Polizei bekommen möchte, muss ich eine Lösung her.

Da ich erst 14 1/2 bin habe ich nicht das große Geld.

Helfen diese Eierkartons wirklich?

Liebe Grüße, und Danke

Fynn


Wer einen Fehler findet darf ihn behalten...

...zur Frage

Wie kann ich eine schalldichte Kiste mit Lüftungsgitter bauen?

Folgendes Problem. Ich besitze ein Shisha-Café, in dem täglich etliche Wasserpfeifen anzurauchen sind. Da das sehr auf die Lunge geht, würde ich die Shishas gerne mit einem kleinen Staubsauger anrauchen. Das funktioniert auch wunderbar ist aber viel zu laut! Also möchte ich eine Kiste bauen, in die ich den Staubsauger reinpacken kann, so dass aus der Kistenwand nur eine kleine Saugöffnung guckt, wo ich den Shisha-Schlauch reinstecken kann. WIe soll ich beim Bau am besten vorgehen? Folgende Gedanken hab ich mir schon gemacht: Kiste aus Holz bauen / Noppenschaumstoff verwenden / evtl. den Staubsauger schwebend in der Box aufhängen? Meine größte Sorge ist die Abluft des Staubsaugers. Wie kann ich ein schalldichtes Lüftungsgitter oder etwas ähnliches da einbauen? Der Staubsauger ist nur ca. 20x20x30 cm groß. Die Kiste sollte maximal 30x30x40cm groß sein.

...zur Frage

Kopfhörer als Lärmschutz beim Schlafen

Ich bin sehr geräuschempfindlich beim Schlaf und überlege, ob ein Kopfhörer nicht Lärm abhalten könnten wo Ohrstöpsel nicht helfen. Eventuell Kopfhörer über Stöpsel. Welcher Kopfhörer ist geeignet, gibt es welche die eventuell weich sind?

Danke für eine Antwort

...zur Frage

Kann ich den Lüfter vom Notebook ausbauen?

Beim hochfahren kommt eine Fehlermeldung. Code 90B. Dort steht der Lüfter würde falsch laufen. Wenn man nicht ENTER drückt schaltet sich der Rechner ab. Der lüfter fährt ca alle 60Seks auf Maximum hoch, läuft dann ca 45Seks und schaltet sich komplett ab. Das ist extrem nervig. Ich habe mehrere Tools zum Steuern des Lüfter ausprobiert. Ich habe den Lüfter samt Heatpipe komplett gereinigt. Dann habe ich die Kühlpaste erneuert und die Lager des Lüfters geölt. Nichts hat geholfen. Nun ist meine Idee statt einen neuen Lüfter einzubauen, einfach den Stecker des alten Lüfter rauszuziehen und das Notebook auf ein externes Kühlpad (bsw. MasterNotepal Pro). Das Notebook wird eh nur stationär benutzt. Ich hoffe dass die großen lüfter im Pad durchgehend arbeiten und einfach ruhiger und angenehmer sind als dieser kleine interne Schreihals. Ich Spiele nicht mit dem Notebook. Ich habe unten mal Mit AIDA die Temperaturen geprüft. So ist der stand eigtl immer. Warum sollte da der Lüfter auf Maximum laufen müsse? Ich bin natürlich für Ideen, Meinungen,Anregungen, etc. dankbar. Eigentliche Frage ist: Läuft der Rechner auch wenn ich den Lüfter rausziehe oder sagt er Lüfter fehlt" und verweigert den Dienst?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?