Ist ein Beamer schädlich für die Augen?

2 Antworten

Stimme da LukeLT zu. 

Das gesunde Auge ist in der Lage durch die Iris den Lichteinfall zu regulieren. Veränderungen der Augen merkst du sofort. Schlechter werdende Augen liegen andere (pathologische) Ursachen zu Grunde. 

So ein blödsinn, im Grunde ist das so als würdest du direkt in eine Taschenlampe schauen. es blendet, aber es ist harmlos.

Hoffe dass dir diese Antwort ausreicht.

MfG.Luke

Wie groß ist das Bild eines Beamers (BenQ TH681) aus ca 4 Metern entfernung?

Hallo,

ich würde mir gerne bald einen Beamer zulegen, den ich dann an die Decke montieren wollen würde.

Doch wie groß wird das Bild aus ca 4 Metern entfernung?

Ich möchte, dass das Bild maximal 1,80 hoch ist... Höher darf es nicht sein, da im Keller die Decke nur 1,95 hoch ist...

Danke im Voraus!

...zur Frage

Monitor mit Beamer ersetzen?

Guten Tag,

Mein Augenarzt hat mir gesagt, dass es nicht gut ist, den ganzen Tag in den Monitor zu glotzen. Ich sehe auch nur noch 10% mit einem Alter von 15 😕

Nun wollte ich fragen, ob ein Beamer den Monitor ersetzen kann und vielleicht auch den Augen weniger schaden anrichten würde, da man ja nicht direkt auf das LED / LCD Display schaut.

Wäre ein Beamer auch geeignet zum Zocken (wegen Verzögerung und so, vielleicht hat jemand Erfahrung)?

...zur Frage

Sind harte Kontaktlinsen gefährlich?

Hallo, Kriege bald harte Kontaktlinsen (weiche kommen laut dem Augenarzt nich in frage), damit meine sehschwäche besser korrigiert werden kann. Aber wenn mir z.B. jemand aus versehen ins Auge rammt oder iwas gegen Mein Auge kommt. Ist das nicht gefährlich? Die Linse könnte doch brechen oder ins Auge stechen. Und das Auge damit schädigen. Aber ich würde meine Augen halt schon ziemlich gerne behalten.

...zur Frage

Sollte ich deswegen zum Augenarzt?

Hallo, also ich frage mich schon seit einiger Zeit ob ich deswegen zum Augenarzt soll. Mir ist vor zwei Monaten aufgefallen, dass es mir schwer fällt auf ein Smart Board oder einen Beamer etwas abzulesen, da meine Augen weh tun und die Schrift manchmal verschwommen ist. In der Schule benutzen wir jetzt öfters Smart Boards und/oder Beamer.

Eigentlich habe ich keine anderen Probleme mit meinen Augen. Ich erkenne alles ziemlich gut vom weiten und nahen. Dieses Problem tritt nur vor, wenn ich auf einem Smart Board/Beamer gucke. Deshalb bin ich mir nicht wirklich sicher ob ein Augenarzt da was tun könnte. Danke an alle Antworten im Voraus :)

...zur Frage

beaner säubern

hallo hab jetzt den acer beamer von nem kollegen gekauft, er wwurde viel gebraucht. hat auch jetzt staub bei den lüftereingängen und sixher aucj im innenleben des beamers. ich will ihn nur ungenrn öffnen wie kann ich das am besten reinigen? wie kann ich am besten die linse reinigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?