Beachvolleyball nach Bänderriss?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also eig müsste dir der arzt doch gesagt haben wie lange du kein sport machen darfst ?
Und ich denke nach 8 Wochen sollte es nicht mehr so ein Problem sein, ich empfehle dir eine bandage zu kaufen oder ein tape anzulegen, das macht den Fuß stabiler.
Aber es ist wirklich beim jeden anders, manch haben nach 4 Wochen schon keine schmerzen mehr und manche haben nach Einen jahr immer noch Probleme.
Ich empfehle dir nochmal zum Arzt zugehen, oder leg dir eine bandage an und versuche es, wenn es jedoch anfängt weh zutuen lass es Bitte !
Sonst könnte es schlimmer werden oder du bekommst langfristig Probleme damit, sollte es nachdem du aufgehört hast immer noch weh tun auch nochmal zum arzt gehen:)
Aber solange du keine schmerzen hast denke ich ist es kein Problem :)
Vor dem Spiel empfehle ich dir einbisschen joggen zu gehen damit die Muskulatur wieder in dein fuß kommt und damit der fuß sich langsam wieder bewegt und vor dem Spiel den Fuß kreisen und dehnen :)
Bevor du ihn belastest immer schön warm machen:)
Noch fragen? ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucKaiser
02.03.2016, 20:14

Vielen Dank für die Ausführliche Anwort :) Ja werde mit Tabe, Kompressionsstrumpf und Bandage spielen und mich langsam herantasten :) 

0

Hallo, 

ich spiele selbst schon seit ca 5 Jahren volleyball und hatte auch letztes jahr einen Bänderriss und habe meine schiene getragen und alles mögliche. Ich hatte dazu auch noch krankengymnastik, die ich dir auch sehr empfehlen kann. Auf jeden fall ist das beachen sehr gut für die Muskulatur um das Gelenk und die Bänder herum, also ist es sogar empfehlenswert beachvolleyball spielen zu gehen, wobei ich an deiner Stelle auf jeden fall davor ein gutes aufbautraining machen würde mit Übungen und joggen z.B. ( wenn du das nicht eh schon machst). Auch würde ich erstmal vorsichtig anfangen und mit der Schiene erstmal spielen so blöd es auch ist. Und zum Schluss noch, fährst du zufällig zum Beachvolleyball spielen ins Bellaria beach Camp ? 

Lg, pia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucKaiser
07.03.2016, 14:36

Nein ich werde an das Beachline Festival gehen. Das ist am gleichen Ort zur gleichen Zeit nur größer :)

Danke für die Antwort.

0

Hi

Ich würde mir in deinem Fall überlegen, ob du nicht in die Physio gehen solltest. Dort bekommst du auf Jeden Fall die nötigen Infos und ab wann du wieder spielen kannst. Ausserdem werden dir sicherlich noch einige Übungen gezeigt, damit du deinen Fuss wieder stärken kannst. Ich denke aber das du nach 8 Wochen wieder spielen kannst/darfst.

Ich hatte anfang August selbst einen Bänderriss. Ich habe dann Physio gemacht und Ende September wieder Trainiert. Habe die erste Zeit mit Tape gespielt und spiele jetzt ohne ein Tape und ohne beschwerden wieder Volley(: 

Lg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist schwer zu beantworten. Also beim Beachvolleyball sind die Bänder auf jeden Fall deutlich stärker belastet, als in der Halle, da der unebene Untergrund ständig ausgeglichen werden muss.

Hast du die Möglichkeit vorher schon mal im Sand zu trainieren oder zumindest mal zu probieren ob du überhaupt ohne Schmerzen im Sand gehen kannst? 

Tapen würde ich den Fuß aber auf alle Fälle! Fährst du zum Beachline Festival?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucKaiser
02.03.2016, 20:15

Ja habe mal vor hin zu fahren :) Wetter technisch ist in Deutschland das Training im Sand ja ziemlich schwierig :D und Beachhalle haben wir keine in der Nähe :(

0

Was möchtest Du wissen?