be quit 500 + 80 plus crossfire r9 380 4gb?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird mit diesem Netzteil nicht dauerhaft funktionieren. Die reine CPU-Plattform wird unter Last schon etwa 150 bis 200 Watt an mittlerer Leistung aufnehmen. In den Lastspitzen kann sich eine AMD FX 83xx auch noch mehr genehmigen.

Bei den Grafikkarten kannst Du ebenfalls je nach Modell eine maximale Leistungsaufnahme von etwa 175 - 205 Watt pro Karte einkalkulieren. ( in der Spitze bei einigen Modellen auch etwas mehr )

Für Lüfter und Laufwerke nochmals etwa 20-30 Watt einplanen.

Nun ist es nicht wahrscheinlich, dass sowohl CPU wie auch die Grafikkarten im CFX allesamt zu 100 % ausgelastet werden, aber bei leistungshungrigen Spielen könntest Du die 450 - 500 Watt durchaus spürbar überschreiten.

Gehe aber auch weiters davon aus, dass ein älteres Netzteil zudem einfacherer Qualität die angegebene Nennleistung nicht mehr dauerhaft abgeben können wird, zumal sich die Leistungsangaben insbesondere bei älteren und einfacheren PSUs auf die sogenannte "Combined-Leistung" aus 3,3, 5,0 und 12 Volt beziehen.

Deswegen sollte man bei einem Netzteil in der Kalkulation mindestens etwa 20-30 % Leistungsreserve mit einplanen.

Soweit nur mal aus rein elektrischer Leistungssicht und daher rate ich eher von dem Vorhaben ab an diesem Netzteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Prozessor hat eine TDP von 125 Watt.
Die Grafikkarten haben 2x 180 Watt.
Das wären zusammengerechnet schon 485 Watt. Dazu kommt dann noch das restliche System. Insgesamt käme man auf jeden Fall über 500 Watt, somit reicht das Netzteil nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azad65
05.09.2016, 14:16

korugieren
be quit b8 550 - 80plus

0

Nein, eine 380X hat eine Max TDP von 200Watt und dein Prozessor allein nocheinmal 125Watt, somit verbrauchen allein die Kernkomponenten 525Watt.
Wenn du diese Konfiguration betreiben willst solltest du sicherheitshalber ein 600Watt Netzteil nehmen, eine günstiges wäre das Corsair CX600 Netzteil.
Wenn ich dir noch einen Tipp geben darf, es isr ziemlich Sinnlos 2 r9 380er zu betreiben, du hast durch Crossfire öfters mal Mikroruckeln und Preis/Leistungstechnisch gibt es besseres, z.b eine GTX 1060 ab 270€/ gtx 970 für 200€/ gtx 980 für 270€/ rx 480 für 300€ nimm lieber eine von diesen Karten, da hast du wesentlich mehr von als zwei schwache Mittelklassekarten zu verbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azad65
05.09.2016, 14:17

nicht 380 x normale 380 und   
be quit b8 550w - 80plus
nicht 500 watt

und ich kirege für 95€ noch einen r9 380 4gb

0
Kommentar von ksamuel
05.09.2016, 14:21

380 und 380X sind die gleiche Karte und haben den gleichen Stromverbrauch, die 380x takten nur minimal schneller und hat eine Leistungssteigerung von ca. 5% zur 380, desweiteren kann ich nur anmerken das AMD Karten gerne mal bis 20Watt über ihre angegebende Macimale TDP gehen.
In deiner Frage hast du 500Watt geschrieben also ging ich von 500 aus aber 550 sind dennoch zu wenig, du kannst es jedoch gerne versuchen - wird wohl eher nix.
Über die Sinnhaftigkeit deiner Kombination habe ich mich ja schon ausgelassen.

0

Mit dem System Power B8 kannst du MGPU knicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?