Be Quiet! Silent Base 600 oder Silent Base 800?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab selber noch ein SilentBase 800 Window in Orange rumliegen, welches ich nicht benutze... Von der Bearbeitung und Qualität her gehts... Ist für mich kein Top Gehäuse... Die Dämmung ist gut, aber der Airflow im Gehäuse gefällt mir nicht...

Das 800er ist größer gegenüber dem 600er. Du hast deswegen 2 modulare HDD Käfige in die 7 x 3,5" HDD's reinpassen und 4 SSD Halterungen. Beim 600er hast du nur 3 HDD und 3 SSD Plätze... 

Ansonsten unterscheiden sich die Gehäuse kaum bis auf +- wenige mm in CPU Kühler Höhen oder Grafikkartenlängen.... 

Welches Gehäuse hast du?

0
@SniperFreak62

Phanteks Enthoo Evolv ATX... Ist komplett aus 3mm starkem Alu & Stahl... Kostet aber auch 170€+ ... Wurde zum Case des Jahres ausgewählt... Deutlich besserer Airflow, Verarbeitung und Qualität deutlich höher als die Plastiklandschaft beim Silent Base 600 bzw 800... Das Case hat aber keine Möglichkeit DVD Laufwerke einzubauen... Du hast für jede HDD einzelne Halterungen... Ist sozusagen vollmodular weshalb du keine leeren HDD Käfige hast die den Airflow beeinträchtigen...

0
@cimbom93x

Alles Klar. Dennoch bleibe ich denke ich bei dem 600er weil es mir eig ganz gut gefällt ;)

0

SilentBase Gehäuse sind recht teuer und das Geld nicht unbedingt wert. Je nach den welche Komponenten Du hast musst du entscheiden ob du das kleinere 600er oder das größere 800er nehmen willst. Hat glaub ich mehr Festplatten käfige

Was möchtest Du wissen?