be quiet Dark Rock 3 oder Cooler Master Seidon 120V Ver.2?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

be Quiet! DARK ROCK 3 100%
Cooler Master Seidon 120V Ver.2 0%

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
be Quiet! DARK ROCK 3

AiO Wasserkühler würde ich nicht kaufen. zudem ist der Dark Rock Stärker.

Das Netzteil würde ich gegen ein BeQuiet Straight Power 10 500W tauschen das EVGA ist nicht so toll.

LG

Wieso ist das EVGA Netzteil nicht so toll? :) Hsat du schlechte Erfahrung gehabt?

0
@MisterCreeperHD

Naja schlecht ist es nicht aber das BQ ist technisch besser und 650W brauchst du nie im Leben.

Das PowerZone ist Mist.

LG

0
@xGeTReKtx

Vielen Dank für deine Antwort ;) Hat mir sehr geholfen. Kriegst in 24h die hilfreichste Antwort :)

0

Würde als Netzteil auch der be Quiet! POWER ZONE 650W gehen?

0
be Quiet! DARK ROCK 3

Ich würde dann besser den Dark Rock 3 nehmen, weil er einerseits im Falle eines Lüfterausfalls noch passiv über die Gehäusekühlung mit notgekühlt werden kann, und zudem hier neben der höheren Ausfallwahrscheinlichkeit durch mehrere Komponeten einer WAKÜ zum  Budgetpreis neben der Notlaufeigenschaft auch die Kühlleistung trotz deutlich höherer Lautstärke in der Regel eher noch etwas geringer ist. 

Daher eher ungeeignet für 24/7. Man berücksichtige hier auch den höheren Energiebedarf durch die zusätzliche Pumpe.

Dein Netzteil könntest Du auch noch mal überdenken. Für 24/7 könnte sich ein hocheffizientes PSU im passenden Lastbereich empfehlen. Schaue Dir daher mal das 

 - be Quiet Dark Power Pro 11 / 550W

 - oder das Super Flower Leadex Platinum 550W 

an. Beide Netzteile haben eine Garantie von 5 Jahren, sind sehr leise und arbeiten zwischen 20% ( minimal - Last ) bis zum Maximum mit über 90% Effizienz. Und mit Deiner Konfig wirst Du noch nicht mal die 400-er Marke überschreiten. ( sofern Du nicht massiv übertaktest )

Palit GeForce GTX 1070 Grafikkarte Dual 8GB Lüfterproblem?

Guten Tag, :D habe mir kürzlich ca. 2-Wochen eine neue Grafikkarte gekauft die Palit GTX 1070 Dual, davor hatte ich eine MSI GTX 760. Allerdings hatte ich schon beim ersten Start des Pc's ein Problem festgestellt wovon ich vorher nie etwas hörte/gesehen habe ein Lüfter dreht sich extrem schnell -> und der andere ganz langsam in 3.Sekunden Abschnitten - garnicht... der eine lüfte ist extrem laut und solche Probleme hatte ich zuvor noch nicht mit der 760. :/ Ich habe Ordnungsgemäß alle Treiber (neusten) Installiert.. + diverse Programme versucht wie z.B. MSI Afterburner | Thunder Master | NVIDIA Inspector doch die Lüftersteuerung egal wie ich versuche sie zu verändern bleibt immer Konstant = ein Lüfter dreht extrem schnell der andere funkt. so gut wie garnicht. Ich habe überhaupt keine Ahnung wie ich das Problem beheben kann.. und hoffe wirklich mir kann jemand helfen ohne das ich die Grafikkarte zurück geben muss.. habe schon auf vielen Foren geschnüffelt ob Englisch oder Deutsch und mir YT-Videos angeschaut aber nicht wirklich etwas gefunden wie ich es beheben kann bin auch nicht wirklich erfahren was das angeht sie ist unberührt bedeutet habe kein Overclock vorgenommen.. (möchte ich auch nicht) ich hoffe wirklich mir kann jemand helfen hier meine PC.-Komponenten. Extra: Grafikkarte angeschlossen mit einem PCI Grafikkarte (alt): MSI GTX 760 2GB Grafikkarte (neu): Palit GeForce GTX 1070 Grafikkarte Dual 8GB Festplatte (SSD): Samsung 750 EVO Festplatte (HDD): WD Blue WD10EZEX 1 TB Netzteil: Cooler Master G550M Prozessor: Intel i7-4790K Core Prozessor Mainboard: MSI 7917-001R Mainboard GAMING 5 CPU Kühler: be quiet! BK019 Dark Rock Pro 3 Gehäuse: NZXT Phantom 410 Midi-Tower liegt es vielleicht am Netzteil? (3.Jahre alt.. :/)

...zur Frage

Passt dieser CPU Wasserkühler auf mein Mainboard?

Guten Tag,

da ich mich nicht sooo gut mit Pc`s auskenn, und ich mich versichern möchte das der Kauf ein gelungener Kauf wird, wollte ich mal gerne von euch wissen ob der folgende Kühler "Cooler Master Seidon 120V CPU Wasserkühlung" oder sogar der "Cooler Master Seidon 240V Komplett-Wasserkühlung" auf mein jetziges Mainboard "GIGABYTE H97-HD3", und reicht es mein "Intel(R) Core(TM) i5-4690 CPU @ 3.50GHz".

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Wasserkühlung ausbauen?

Hallo, ich habe eine Wasserkühlung in meinem Pc und würde sie gerne ausbauen, aber ich weiß nicht wie ich am besten vorgehen sollte, ich hab Angst das Wasser Austritt und auf die Komponenten kommt.
Danke schonmal im Voraus

Auf dem Bild könnt ihr die Wasserkühlung sehen, es ist eine Cooler Master Seidon 120V.

...zur Frage

Passt der be Quiet! Dark Rock 3 CPU-Kühler auf das MSI Z170a Gaming M7 mainboard (und das alles in das be Quiet! Silent Base 600)?

Passt der be Quiet! Dark Rock 3 CPU-Kühler (oder der be Quiet! Dark Rock Pro 3 CPU-Kühler) auf das MSI Z170a Gaming M7 mainboard (und das alles in das be Quiet! Silent Base 600)?

...zur Frage

Cooler Master Seidon 240V Komplett-Wasserkühlung?

Hi, was hält ihr vom Cooler Master Seidon 240V Komplett-Wasserkühlung?

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Cooler-Master-Seidon-240V-Komplett-Wasserkuehlung_1124606.html

Ich weiß, für ~55€ sehr billig. Ich besitze den I7 7700K (alter Lüfter kaputt). Ev kaufe ich mir auch den EKL Alpenföhn Atlas Tower Kühler.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?