BBrustvergrößerung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So kann man das echt nicht abschätzen. Das kann nur ein Chirurg, der deine Ausgangslage sieht und ausmisst. Ich rate dir folgende Dinge:

1. Gehe noch mal zu dem Arzt und stopfe dir dir Implantate in deinen BH. Das ist vollkommen üblich - du kannst da also getrost danach fragen. Im Zweifel kannst du auch Reis abwiegen, in Säckchen packen und die dann in den BH stecken. Die Gramm-Zahl vom Reis ist in etwa gleich mit der ml-Zahl der Implantate.

2. Gehe noch zu anderen Ärzten und lasse dich von denen Beraten. Auch das ist vollkommen üblich, sich mehrere Meinungen einzuhölen. Wenn die dann ungefähr das gleiche sagen, kannst du (relativ) sicher sein, dass die Entscheidung richtig ist. Falls jeder etwas anderes sagt, dann musst du eben für dich selbst entscheiden.

Also ich hatte A / B und habe nun 280 cc unter dem Brustmuskel bekommen und komme damit auf ein mittleres bis volles C. Es kommt immer drauf an wie viel du schon vorher hast aber ich denke 220 cc müsste passen, wenn du nicht so viel haben möchtetst. Frage ihn doch am besten noch mal, auf keinen Fall operieren wenn du dir nicht sicher bist.

Viel Glück :)

PS: Lass dir von keinem was sagen, wenn du das möchtest dann mach es, es ist dein Körper und die anderen sollen sich lieber um ihre eigenen Körper kümmern ;)

Kläre das am besten mit deinem Arzt ab. Wenn du irgendwelche Fragen hast trau dich Ihn alles zu fragen. Sind immerhin deine Brüste und nach der OP ist es ja zu spät 

Was möchtest Du wissen?