BBleibt das Anti Viren Programm beim verschieben von Windows 10 erhalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

normalerweise müsste die lizenz (wenn du eine hast) jederzeit aktivierbar sein. auch nach neuinstallation des betriebssystems. Daher würde ich dir raten lieber das Antivirus programm neu drauf zu spielen als es auf eine SSD oder externe festplatte zu verschieben bzw zu installieren.

solltest du keine gültige lizenz haben, so ist es sowieso besser für dich das antivirus programm neu drauf zu spielen, da dadurch die Kostenfreie zeit zurück gesetzt wird.

Ansonsten wird nichts auf einer externen Festplatte oder anderen Festplatte gelöscht, wenn du die partitionen der SSD beim windows neu installieren nicht löschst.

mir persönlich wäre es aber zu unsicher, wenn man das antivirus programm verschiebt. wer weiß vielleicht hatte das antivirus programm wichtige dateien auf der Hauptfestplatte, und kann durch das verschieben nicht mehr ausgeführt werden. ist alles schonmal vorgefallen. letztenendes musste ich es trotzdem neu installieren und hatte mehr datenmüll den ich nicht entfernen konnte, als wenn ich die platte komplett formatiert und das antiviren programm neu installiert hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klonen: ja
Neuinstallieren: nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?