BBG, gut oder schlecht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage ist schon etwas länger her, will aber trotzdem noch darauf antworten. Habe das Programm nämlich mittlerweile schon 4x absolviert (2x BBG1 und 2x BBG2) und kann nur sagen: ich find's super! Hatte nie zuvor so ein gutes Verhältnis zu meinem Körper.

Das Programm wird oft als "gewöhnlich" kritisiert, ich finde allerdings, dass es total effektiv ist und den Körper genau an den Stellen formt, die man gerne in Form bekommen möchte. Die halbe Stunde alle zwei Tage bekommt jeder hin. Also denjenigen, die es ernsthaft durchziehen, kann es nur positive Resultate liefern.

Bei der Ernährungsumstellung einfach nicht übertreiben - die gelegentliche Pizza hat noch niemandem die Figur ruiniert :)

thanksforhelp7 24.04.2017, 18:06

Danke für deine Antwort :) habe mir das Programm gekauft - bin zwar noch runde 1 aber sehe jetzt schon große Erfolge - bin rundum zufrieden :)

1
Marooni 24.04.2017, 18:11
@thanksforhelp7

Super! Es ändert und steigert sich ja auch immer ein klein wenig, so dass dir nicht langweilig werden wird. Wünsche dir weiterhin viel Erfolg :)

0

Keine Ahnung, ob das gut ist. Das beste Workout-Programm, was ich kenne ist ein Grundlagentraining. ZB auf fitness-experts.de  (Frauen-Sektion) nachzulesen. Kostet nichts. 

Solange du dich an den Ernährungsplan hälst solltest du schon erfolgreich damit sein. Von Leuten bei denen es keine positiven Resultate gab habe ich noch nichts gehört.

Kenn ich nicht...außerdem gibt es doch gerade einen Bestseller (Bikini Boot Camp). Lies Dir Im Zweifel immer Rezensionen bei Amazon & Co. durch, diese Art Bücher werden überwiegend von erfahrenen Leserinnen bewertet.

Was möchtest Du wissen?