BBekomme ich das gezahlte Geld von der versicherung zurückgezahlt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du reichst die Rechnung bei der Versicherung ein und die erstattet dir das Geld (nicht vergessen eine Bankverbindung anzugeben wo das Geld hin soll). Wie lange das dauert kommt auf den Schadenbearbeiter an. Wenn vorher alles geklärt war, geht das eigentlich ziemlich schnell. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemonbest5050
30.11.2016, 16:59

Danke für die schnelle Antwort.

0

Die Rechnung die du heute bezahlt hast (am besten mit einer Kopie der Zusage) an die Versicherung schicken!

Deine kontodaten nicht vergessen!

Und dann warten! Je nach Versicherung 3-30 Tage... ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund bezahlt und holt sich das Geld von seiner Versicherung wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NamenSindSchwer
30.11.2016, 16:59

In dem Fall muss auch ein Nachweis, dass der Kumpel schon bezahlt hat zur Versicherung. Bei einem Haftpflichtschaden (wovon ich hier mal ausgehe) zahlt die Versicherung standardmäßig direkt an den Geschädigten und nicht an den Versicherungsnehmer. 

3
Kommentar von Apolon
01.12.2016, 11:24

Diese Vorgehensweise ist unüblich und sollte wenn überhaupt mit dem Versicherer abgesprochen werden.

Denn unter Umständen, zahlt der Versicherer nicht die komplette Rechnung.

1

Was möchtest Du wissen?