Bbbank girokonto

1 Antwort

Was ist die BBBank? Vielleicht solltest du mal in den Informationen der Bank zu dem Konto nachschauen, um dir die Frage zu beantworten. Ansonsten sind die Mitarbeiter auch telefonisch gerne bereit, dir Auskunft zu geben.

Was genau zählt als "regelmäßiges Einkommen" (Girokonto-Eröffnung)?

Ich bin auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto ohne Gehalts- oder Mindesteingang.

Allerdings gibt es manche Banken, die in ihren Kondiotionen erwähnen, dass ein regelmäßiges Einkommen verlangt wird.

Bei der ing DIBA z. B. "ein regelmäßiges Einkommen aus unbefristeter, nichtselbstständiger oder freiberuflicher Tätigkeit"

Was genau zählt als regelmäßiges Einkommen? Zählen dazu auch Meister-BaFöG und vorübergehendes Arbeitslosengeld I in einer Übergansgzeit? Falls nein, was könnte passieren, wenn man ca. 2 Monate arbeitslos ist? Würde die Bank dann direkt kündigen?

Ein Dispokredit o. ä. würde ich eh nicht brauchen.

...zur Frage

P-Konto mit Pfändung bei Volksbank

Bei meinem Girokonto (Volksbank) ist eine Pfändung, ich konnte es nur mit Druck von der Schuldnerberatung in ein P-Konto umwandeln. Jetzt ist aber noch Sozialgeld drauf und die Volksbank will unbedingt eine Zusage für Ratenzahlung vom Gläubiger sonst zahlen die mir nicht das Geld aus. Ist das rechtens?

...zur Frage

Girokonto obwohl kein Einkommen?

Hallo,

Ich bin Schüler und bräuchte ein Konto. Hat jemand eine Ahnung, ob man bei der Sparkasse ein Girokonto eröffnen kann, das nicht viel kostet und für Menschen ohne Einkommen (wie mich als Schüler z.B.) geeignet ist?

...zur Frage

Sind so hohe Kontogebühren normal?

Hallo,

ich habe ein Girokonto auf Guthabenbasis bei der Sparkasse, und zahle dafür jeden Monat 16, 90 Euro Kontogebühren. Das ist doch nicht normal, oder? Das sind 202,80 im Jahr, ich mag mir das über die vergangenen Jahre gar nicht ausrechnen... Ich habe mal bei der Bank nachgehakt, deren Antwort war, dass es sich bei meinem Konto um ein "Intensivkonto" handelt - warum weiss ich nicht! Aber ist das nicht einfach deutlich zu viel Geld? Was zahlt ihr für eure Girokonten? Ich werde jetzt die Bank wechseln, aber ich kann mir einfach keinen Reim aus diesen Wahnsinnsgebühren machen. Vielleicht weiss ja jemand, warum das so teuer ist. Liebe Grüße!

...zur Frage

Girokonto kündigen (Berliner Volksbank)?

Hallo Leute,

ich würde gerne mein Girokonto bei der Berliner Volksbank kündigen. Weiß jemand, zum einen, wie lang die Kündigungsfrist ist und zum anderen, wie ich richtig kündige? Reicht es, wenn ich einen Dreizeiler verfasse, dass ich mein Girokonto XY zum nächstmöglichen Zeitraum kündigen möchte?

Über eure Antworten und weitere Infos bedanke ich mich herzlich! =)

...zur Frage

Kontowechsel-Service: muss ich mich dann um nix mehr kümmern, wenn ich neues Girokonto nehme?

Habe vor kurzem entdeckt, dass ich Kontogebühren zahle, die eigentlich nicht nötig sind, weil man das woanders auch umsonst kriegt. Einer meiner Favoriten für ein neues Girokonto (Norisbank) bietet sogar einen kostenlosen Kontowechsel-Service an. Weiß jemand, wie das abläuft? Müsste ich da nur die alten Kontodaten angeben und die machen das mit Kündigung und so? Und klappt das auch reibungslos oder hat jemand irgendwelche anderen Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?