BBasketball anfangen mit 15?

3 Antworten

Echt nice, dass du anfangen willst.

Also wegen deinem Alter brauchst du dir gar keine Sorgen machen, mit 15 Jahren ist es sogar recht spät anzufangen, weil man sehr jung anfangen sollte um irgendwann richtig gut zu werden. Muss trotzdem nichts heißen.

Wegen deiner Größe ist es auch kein Problem, ich kenne eine Spielerin bei uns in der Nähe die ist ca. 1.59 und einer der besten Jugendspieler aus dem Verein.

Erkundige dich einfach mal welcher Basketballverein gut ist bei euch, nicht dass du jetzt noch in einen Verein gehst, wo die Trainer dir nichts richtig beibringen.

Frag da einfach mal ob du mal Probe - Training haben darfst und wenn es dir gefällt, dann meld dich einfach an. So schnell gehts, dann hast du auch deine Trainingszeiten und es geht los.

Hoffe ich konnte dir helfen :D

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich danke dir

0
@Girls112

Kein Problem, spiele seit 9 Jahren zwar Tischtennis aber ist überall gleich.

0

Ich hab ja früher gespielt aber leider nie im Verein

0

Dann such einen Verein auf. Wenn es nur um den Spaß geht, kannst du natürlich anfangen. Sollte es dir aber um eine Profikarriere gehen, wird es höchstwahrscheinlich nichts. Eine Profikarriere ist aber natürlich nicht ausgeschlossen und eine hohe Liga in der Zukunft erst recht nicht.

Mach es. Aber laß dir Raum für Alternativen.

Da gibte es einige hundert Möglichkeiten. !!!

Du merkst scon....

Was möchtest Du wissen?