Bayern: Brennholz wo günstig? Durchschnittspreise?

3 Antworten

Hi, wenn du professionelle Ansprechpartner suchst: http://www.brennholz-deutschland.de - da findest du eine Landkarte. Gib deine PLZ ein und du bekommst den nächstgelegenen Ansprechpartner angezeigt. Aber Vorsicht: Diese Leute leben davon. Das heißt: Deine Vorstellung von "günstig" wird mit denen nicht auf einen Nenner zu bringen sein. Das schaffst du nur direkt beim Forstamt - da kannst du anfragen und Rohholz ab Waldweg kaufen. Wenn du's noch günstiger willst musst du nachts mit dem Anhänger in den Wald - aber das ist sehr, sehr gefährlich...

Grüße usch

Darf man Brennholz bis zu einer bestimmten Dicke ohne Leseschein aus Staats- oder Gemeindeforst holen(Bayern)?

Ich hatte mal sowas gelesen. Jetzt finde ich nur noch die Quelle für Brandenburg. Es geht darum, wo geregelt ist, ob ich mit einem Handkarren ohne Motorsäge Äste aus dem Wald holen darf und bis zu welcher Dicke?

...zur Frage

Selbst Brennholz machen lohnt sich das?

Hallo,

da wir diesen Winter sehr viel Brennholz gebraucht haben denke ich darüber nach mit einem Freund zusammen in Zukunft selbst Brennholz zu machen?? Kennt sich jemand aus welche Geräte dazu nötig sind und ob sich das überhaupt rechnet. Zeit und Kostenaufwand???

LG

...zur Frage

Wie würden Sie eine Korde Brennholz definieren?

Eine Definition für Korde Brennholz

...zur Frage

Silvaner Gebäck in Bayern, wie heißen die noch?

Hallo ich wohne in Niederbayern und bei uns gibt es ein Gebäck das Silvaner heißt. Nun habe ich im Internet nach einem Rezept gesucht weil ich es backen will und finde nur den Wein!! Haben die nen anderen Namen?! Oder hat jemand ein Rezept für mich?!?
Sie sind rund ca 15 cm im Durchmesser mit Creme und Schokolade. Anbei ein Foto. Danke im Voraus!!!

...zur Frage

Brennholz sammeln im Wald?

Darf ich denn im Wald Brennholz kostenlos sammeln wenn es sich um Bruchstücke handelt also kein gefälltes oder fertig geschnittenes Holz versteht sich von selbst

...zur Frage

wo bekommt man günstig brennholz für den winter?

ich suche nämlich hartholz in 1 m länge, zum selber schneiden, möchte nicht wieder 65€ pro ster zahlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?