Bayerisch creme mit Rahm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Sahne meint man meist Rahm. Rahm und Sahne bezeichnen nämlich  dasselbe; Milch mit einem Fettgehalt ab 10%.

Also ist Schlagrahm dasselbe wie Schlagsahne. Beide haben mindestens 30% Fett.

Und wenn man das aufschlägt, hat man entweder geschlagenen Rahm oder geschlagene Sahne. Mit weniger als 30% Fett wird das Aufschlagen ziemlich schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

süsse Sahne ist Schlagrahm da durch Schlagen des Rahms Sahne entsteht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scheggomat
07.05.2016, 14:01

Wenn Rahm=Sahne ist, dann ist deine Antwort:

"Süsse Sahne ist Schlagsahne da durch Schlagen der Sahne Sahne entsteht." irgendwie wirr.

0

Was möchtest Du wissen?