Bayer, BASF Moral?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Name Bayer _AG_ sagt doch schon, wem es gehört: den Aktionären. Also gibt es keine führende Person. Das Problem bei Firmen - gerade im Gesundheitswesen - ist halt, dass da vor allem BWLer im Vorstand sitzen und denen sind die Menschen einfach Schei*egal. Die sehen nur Profite. Und jeder, der Aktien an so einem Laden hat ist genauso schlimm, weil er daran verdient.

Lies doch jeden Tag die Zeitung oder hör oder sieh Dir Nachrichten an. Was bedeutet in unserem Wirtschaftssystem Skrupel, Betrug, Intrigen? Selbst unsere Politiker machen es uns vor wie man es macht. Die bekommen sogar nur "Bewährungsstrafen"! Was bitte ist Moral? Jeder ist sich doch nur selbst der Nächste! Alle denken nur an sich, ich, ich denke nur an mich!

Was möchtest Du wissen?