bauvoranfrage von der gemeinde genehmigt

1 Antwort

wir überschreiten die nordöstliche Baulinie um 0.38m. Gemeinde hat zugestimmt, der Bau wurde genehmigt

Eine bayerische Gemeinde wendet das geltende Baurecht grosszügig an. Das ist zwar nett aber wenig hilfreich ohne Zustimmung des Nachbarn. Bleibt es bei der Weigerung und wird trotzdem gebaut, gibt es sehr teure Probleme mit der Gemeinde und dem Nachbarn.

Kann die Dachfarbe vorgeschrieben werden?

Hallo zusammen,

wir bauen ein Haus. Das Grundstück grenzt direkt an eine Kirche an. Nachdem wir den Vorbescheid für unser Einfamilienhaus eingereicht haben, kam ein Schreiben vom Landratsamt mit Vorgaben die eingehalten werden müssen. Kein Wort von der Dachfarbe... Jetzt nachdem unsere Eingabe von Gemeinde, Nachbarn und Landratsamt genehmigt wurde (Die Dachfarbe wurde im Plan mit grau angegeben), wurde uns vom Landratsamt mitgeteilt, dass die Denkmalschutzbehörde die Dachfarbe rot wünscht. Wir wollen aber ein graues Dach... Wie kann man denn da jetzt vorgehen bzw hat man überhaupt eine Chance. Vielen Dank für Eure Antworten Gruß Stephie

...zur Frage

B-Plan schreibt 1,5 Geschossigkeit vor, trotzdem 2 Vollgeschoss möglich?

Hallo, wir haben ein Grundstück in einer ländlichen Kleinstadt erworben. Es gibt einen B-Plan der 1,5 geschossig mit max. 10m Firsthöhe vorschreibt. Die Gemeinde hat bereits im Stadtrat einstimmig den Bau unserer 2-geschossigen Stadtvilla mit der Firsthöhe von unter 10m zugestimmt. Jetzt gibt es trotz vorheriger telefonischer Aussage vom Bauamt Probleme und unserem Bauantrag würde nun nach Bauantragsstellung verweigert. Was kann ich machen bzw. gibt es evtl. Positiv entschiedene Bauanträge oder Gerichtsurteile hierzu. Danke im Voraus

...zur Frage

Noch kein rechtskräftiger Bebauungsplan vorhanden, aber Zustimmung der Gemeinde da -darf ich bauen?

Hallo zusammen, Ich möchte ein Einfamilienhaus auf meinem Grundstück bauen. Die Zustimmung der Gemeinde ist da - der Bauantrag wurde einstimmig zugestimmt. Das Problem: es existiert noch kein rechtskräftiger Bebauungsplan. Auf dem Baugrbiet stehen aber schon 5 Häuser, die eine Sondergenehmigung von dem Landratsamt zum Bau bekommen haben. Jetzt habe ich erfahren, dass angeblich vom Landratsamt jetzt kein weiteres Haus genehmigt wird, so lange noch kein B-Plan da ist. Wie ist hier die rechtliche Grundlage? ich kann nicht so lange warten, bis der B-Plan fertig ist, sonst schaffe ich es heuer nicht mehr mit dem Bau ... Vielen Dank im voraus für Eure Antworten!

...zur Frage

Kann Nachbar Bau eines Balkons verhindern, obwohl Abstandfläche eingehalten wird?

Wir planen einen Balkon, der die regulären 3m Abstand zur Nachbarsgrenze wahrt. Da die Nachbarn aber sehr streitsüchtig sind, würden wir gerne wissen, ob er diesen Bau verhindern kann. Unser Architekt hat den Bauantrag vor ein paar Tagen eingereicht, wenn wir die Genehmigung erhalten, sichert uns diese ab?

...zur Frage

Welcher Abstand muss vom Nachbarn beim Bau einer Terrassenüberdachung in Hessen eingehalten werden?

Mein Nachbar ( Reihenhaus in Hessen) will eine Terrassenüberbauung vornehmen. Es handelt sich um eine Überdachung aus Aluminiumprofilen und Verbund-Sicherheitsverglasung. Wieviel Abstand muss er einhalten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?