Bausparvertrag vor Frist kündigen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einem Bausparvertrag geht es nicht um eine Frist sondern um das erreichen der Bewertungszahl.  Ob und wann diese erreicht wurde oder bereits erreicht worden ist kann Dir nur der Anbieter sagen. Evtl. kann auch eine Splittung günstiger als eine Kündigung sein. Bei einer Splittung wird das Bausparguthaben ausgezahlt und der Vertrag läuft ohne Gegenseite Ansprüche vermindert weiter. Man kann ihn irgendwann mal wieder aufleben lassen oder lässt ihn bis zum St. Nimmerleinstag ruhen.

Was möchtest Du wissen?