Bausachverständiger für eine Baubegleitenden Qualitätsüberwachung (BQÜ). Was soll ich genau achten, damit ich keine bösen Überraschungen erwarten werde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wäre sinnvoll, wenn er die Ausschreibungen prüft, wenn welche vorhanden sind und er sollte zusammen mit der Bauleitung die Abnahmen machen.

Manchmal bringen die Bausachverständigen aber auch große Unruhe in einen ansonsten funktionierenden Bauablauf...

Da muss das drin stehen, was du vom SV erwartest und was er übernehmen soll. Magst du nur eine Begehung mit Bericht oder eine wöchentliche Begehung?

In welcher region lebst du? Vllt. kann ich dir jemanden empfehlen..

jackksmith 28.11.2016, 13:42

hi! danke fpr die Antwort. Ich wohne in Mainz. Ein Unternehmen wird 22 Reihenhäuser bauen. Ein SV hat mir schon ein Angebot gemacht: 300€ pro Besuch an die Baustelle. Er meinte 8-10 Besuchen.

0

Wende Dich doch an den Bauherrnschutzbund e.V., die sollten Dir weiterhelfen können.

Was möchtest Du wissen?