Baumhaus bemalen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo.

Die Farbe spielt bei der Auswahl keine Rolle. 

Lasur, Farblack und Deckfarbe unterscheiden sich dahingehend, dass nach einem Anstrich mit einer Lasur die Holzmaserungen noch sichtbar sind, was bei Farblacken oder Deckfarben nicht der Fall ist. 

Bei der Lasur empfiehlt es sich, dass man sie ca. alle 1-2 Jahre erneuert.

Wenn Sie statt der Lasur einen Decklack verwenden, ist eine erneute Behandlung des Holzes erst nach 4-5 Jahren notwendig, bei Deckfarben erst dann, wenn die Farbe abblättert. 

Hier kannst es genauer nachlesen: http://kinder-stelzenhaus.com/decklacke-und-deckfarben/

Ich hoffe ich habe dich darüber aufgeklärt :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten mit einer nicht zu hellen Holzschutzlasur, die vor Witterungseinflüssen schützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Acryllack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
16.04.2016, 12:59

Für Acryllack muss man grundieren, wenn man ein sauberes Ergebnis haben möchte.

0

Was möchtest Du wissen?