Baumbeseitigung?

8 Antworten

Wenn ich sowas schon lese... Wenn ein Baum gesetzlich geschützt ist, hat das seinen Grund. Ich hoffe doch wohl nicht, daß man Dir noch Sinn und Zweck des Umweltschutzes erklären muß. Hast Du überhaupt eine Vorstellung, wie lange eine Buche braucht, um einen Durchmesser von 60 cm zu erreichen?

Du wärst übrigens nicht der erste, den man wegen Vergiften eines Baumes drankriegt.

Wenn Du mit Bäumen nicht klarkommst, dann zieh bitte in die Sahelzone oder ins Hochhaus, aber vergreif Dich nicht an ihnen.

Hi,

möglicherweise ist das Fällen des Baumes ab Oktober wieder möglich. Im Frühling und Sommer dürfen oft keine Bäume gefällt werden wegen möglicher Vogelbrutstätten.

Vom vergiften würde ich absehen. Dann kannst du ihn auch einfach selbst fällen und mit der Strafzahlung dafür leben. Wenn es überhaupt jemand anklagt.

Mfg

Ein Nachbar hat bei einer Kastanie bei dem Bau seiner genehmigten Garage nur einen 30 cm starken Ast gekappt, damit das Garagentor überhaupt zu öffnen ist. Vergaß dies aber zu beantragen. Ein ein 8.000 € teurer Spaß ...

2

Was ist das für ein Baum und warum ist er geschützt? Liegt es an der Art oder der Jahreszeit?(Vogelschutz) Generell gibt es eigentlich keine Probleme bei Obstbäumen, Nadelbäumen oder Regional fremden Bäumen.

Wende dich an deine Gemeinde und stell dort eine Fällgenehmigung. Eventuell bekommst du die Auflage einen neuen zu Pflanzen, wenn du diesen entfernen lässt.

Solltest du keine Fällgenehmigung bekommen hilft eventuell ein Rückschnitt im Herbst.

so würde ich es auch machen:  bei der Gemeinde anfragen, dann im Winter auslichten lassen ,  regelmäßig,  ggf jedes Jahr ein klein wenig meeehr....

0

Es ist eine Buche ca. 60 cm Durchmesser

0
@timitheua

Ja da wird es schwer mit einer Fällgenehmigung. Ein heimischer Laubbaum.

Hier müsstest du wirklich nachweisen, das seine Wurzeln etwas beschädigen oder das er nicht Standfest ist.

0

Störender Baum... vergiften?

hi leute. vor meinem fenster sehe ich eine linde. das ist kein problem... immer wenn ich mal raus möchte muss ich an diesen ekligen maden die vom baum runterhängen vorbei. das ist total eklig, vorallem wenn sie sich in den haaren verfangen :/ der vermieter würde bestimmt nix unternehmen... wir wohnen in einer wohnung...

Wie kann ich diesen Baum möglichst unauffällig vergiften?

PS: ich weiß mit der natur und so... aber der baum ist schon teilweise krank weil in den blättern lauter kleine löcher sind...

...zur Frage

Rasen unter Baum?

Hi, wir haben im Garten 2 Tannen stehen. Unser Rasen hört vor der Tanne auf zu wachsen. Kommt wenig Licht hin, ist schon klar. Gibts da irgendwelche ausgefuchsten Gärtner Tricks, wie man diese ca 1,5 qm große Fläche unterm Baum mit Rasen bedecken kann? Bitte kein Kunstrasen oder sowas.
Herzlichen Dank schonmal

...zur Frage

Lebensbaum kappen?

Eine Frage an Leute die sich mit Gärtnerei und Baumpflege auskennen: Unser Lebensbaum ist ziemlich hoch geworden und wir haben zuviel Schatten im Garten. Meine Frage: Kann man bei einem ca. 9m hohen, sehr dicht wachsenden Lebensbaum den Stamm um etwa 4m kürzen ohne daß der Baum Schaden nimmt ? Ist das z.Z. erlaubt ? was muß ich beachten ?Danke.

...zur Frage

Baum beklettern nur mit Kletterschein?

Nabend ersma,

folgendes Problem: Ich möchte bei mir zuhause im Garten ein paar Nadelbäume fällen welche ziemlich hoch sind die höchste so 25m und am Stück können sie nicht gefällt werden da ich sonst mein Haus zerlegen würde. Gefällt werden dürfen sie auf jeden Fall ausserhalb der Brutzeit.Da es aber ziemlich teuer ist eine Garten- Landschaftsbaufirma zu beauftragen habe ich mir überlegt es selber zu machen.Nun zu meiner Frage:Muss ich einen Kletterschein machen um versichert zu sein? Oder ist das nur für den gewerblichen Bereich notwendig?

...zur Frage

Was ist mit meinem Mango Baum?

Was ist mit meinem Mango-Baum los die Blätter verdorren an der Spitze wie man auf dem Bild sieht.Wasser bekommt er genug. Liegt vielleicht an der Luftfeuchtigkeit. Werkennt sich mit dem Problem aus? Was ist da los und was muss ich nun tun. Danke im Voraus LG Sonnenfarn

...zur Frage

Baumwurzeln abtöten?

Hallo zusammen,

habe ein großes Problem bei mir im Garten....Habe im Garten ein Baum der ca. 3m groß geworden ist. Er hat grüner Blätter und rote Zapfen...Es handelt sich aber nicht um eine Fichte oder so....Habe den Baum im April abgesägt und nun sprießen immer wieder Triebe aus dem Boden....Wie kann ich dies Vermeiden??? Wie kann man die Baumwurzel abtöten????

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?