Baum verkaufen - Birke verkaufen

4 Antworten

Brennholz, gestapelt pro festmeter ? Googlet die lokalen Preise.

Ich würde den baum fällen und das Holz in die Kleinanzeigen setzen.

Ein Topfbaum? Soviel wie der Topf wert ist. ^^

nö der baum soll schon weiterleben!

0

Erkundige dich erst mal darüber, ob ihr den Baum überhaupt fällen dürft!

:DD neeein der ist noch in nem ziiiemlich großen topf!

0
@Nolwenn

Ach so! Dann erkundigt euch doch mal bei einem Gärtner, wie viel der Baum wert ist!

0

Ameisen am baum ( grosse eiche )

Wir haben auf unserem grundstück eine recht grosse alte eiche stehen, wo sich untem am stamm ein recht grossere ameisenhaufen gebildet hat. Meine frage ist ob es der eiche schadet oder eben nicht. Vielen dank für antworten.

...zur Frage

Hilfe, mein neuer Gold-Trompeten-Baum (5-6 m groß)hat weiße Läuse am Stamm, die trotz Behandlung wiedergekommen sind.Was kann ich tun?

3 Monate nachdem der Baum geliefert wurde (direkt aus Italien importiert) entdeckte ich die Läuse am Stamm und äußerte gegenüber der Baumschule die Sorge, dass mir ein mit der Maulbeerschildlaus infizierter Baum geliefert wurde. (Ich hatte mich im Internet schlau gemacht) Die Baumschule stritt alles ab, behandelte aber den Baum mit einem Mittel. Nun sind am Stamm die weißen Läuse wiedergekommen, mehr noch als zuvor. Die schon den ganzen Sommer vereinzelt herabfallenden Blätter haben alle kleine Eier an der Hauptblattader. Die Baumschule sagt, es wären nur normale Woll + Schmierläuse und auf keinen Fall die gefürchtete Maulbeerschildlaus und die Läuse wären in meinem Garten erst an den Baum gekommen... Was kann ich tun, ich kann auch nicht selbst den Baum behandeln, da er bereits 5 - 6 Meter hoch ist..Was passiert , wenn ich den Baum einfach in Ruhe lasse, vermehren sich auch normale Woll + Schmierläuse so stark, dass man den Baum auf jeden Fall behandeln muss oder kann man es einfach der Natur überlassen... Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen, falls sich hier jemand damit auskennt.!!! Vielen lieben Dank im voraus

...zur Frage

Baum nähe Hauswand in Privatgrundstück fällen lassen, stört auch das Nachbarhaus.

Hallo zusammen,

bei uns im Garten (Mehrfamilienhaus) ca. 2 Meter vom Hauswand entfernt ist soweit ich vermuten kann eine Birke im Jahre 1999 von irgendso einem Mieter eingepflanz worden - hätten wir lieber den kleinen Stamm abgerissen damals :( - Naja heute ist er ca. 15m hoch und die Äste sind beinahe an unserem Fenstern und vom Nachbarhaus auch und wenn es mal windig ist, knallt es sowieso dagegen. Der Umfang ist aber nicht überragend viel, aber die Wurzeln sind an einigen stellen über dem Grund.

Kann man eine Firma beauftragen und diesen Baum einfach fällen lassen? Oder braucht man eine Genehmigung? Ich kann auch viele Unterschriften sammeln, weil auch das Nachbarhaus sich beschwert.

Kommt die Stadt (Bochum, NRW) auch bei solchen fällen entgegen? Was sind das ungefährt an Kosten (geschätzt)?

Danke im voraus

Gruß

...zur Frage

Welcher Obstbaum in kleinen Garten pflanzen?

Wir haben eine hohe Tanne gefällt, die ca. 1 meter vom Zaun zum Nachbarn stand und möchten dort, an einem sonnigen Plätzchen , gerne einen Obstbaum pflanzen. Es sollte ein Hochstamm sein der aber nicht größer als 3-4 meter wird, kann man dies einfach durch schneiden im "Zaum" halten? Möchten auch nicht das unser Nachbar durch den Baum belästigt wird, weil er ja schon sehr nah am Zaun steht. Ich habe von diesen Familienbäumen gehört die mehrere Sorten an einem Baum haben sind die zu empfehlen? Unser Garten ist recht klein und dies quasi der einzige Baum den wir pflanzen deswegen wollen wir dies gut überdenken. Kann man auch schon größere Bäume kaufen?

Danke schonmal für die Hilfe

...zur Frage

Baum umgefallen?

Hallo.Bei uns gibt es seit vorgestern starke windböhen.Jetzt ist gestern eine große birke umgekippt.Diese liegt auf unserem caport (dem Auto ist nichts passiert) und auf dem gartenhauschen der nachbarn.Dem die Birke gehört hat immer noch nicht die Feuerwehr oder sonst was angerufen.Kann es sein das wenn die Birke zu lange darauf liegt,es sich noch zum einsturtz kommen kann?Wenn wir die Feuerwehr rufen müssen wir die Kosten bezahlen?wir haben bereits mit dem 'besitzer' geredet der aber noch nichts getan hat.

...zur Frage

Ist unsere Birke kaputt? (Baum verliert Saft und der Stamm ist weich?! )

Hallo :)

Wir haben seit 21 Jahren eine Birke auf unserem Balkon stehen. Sie ist schon recht groß und oft mussten wir natürlich den Topf wechseln. Nun haben wir eine Stelle am Stamm entdeckt die weich geworden ist. Also wenn man darauf drückt gibt es nach und tritt Saft(gelb,orange) heraus! Es ist aber nicht so fest wie Harz,sondern sehr flüssig. Was ist das und was können wir dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?