Baum im Garten als Kratzbaum? wie umbauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher, ich würde allerdings die "Wunden" mit Baumwachs behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cira083
12.10.2011, 16:36

sowas in der art wollt ich wissen. die frage ist, will ich dass der baum weiterlebt, oder sollt ich ihn irgendwie "killen"?! klingt jetzt hart, aber dass er wieder blätter trägt mag ich nicht.

0

sicher aber kratzbaum ist das nich was für katzen. da musst du vorsichtig sein, weil katzen eigenwillig sind ich hab nen kratzbaum rumstehen aber meine katzte nimmt lieber den abstreicher oder den fliederbusch also, fals deine katzte den dann auch benutzt glück gehabt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cira083
12.10.2011, 16:39

naja ich kenne die vorlieben meiner katzen schon recht gut. habe in meiner alten wohnung einen kratzbaum nach ihren vorlieben gebaut und der kam zumindest so gut an, dass sie meine möbel verschonten.

meine sind wahnsinnig neugierig und die katze hat gern die übersicht, also ich denke es dürfte ihnen gefallen. wenn nicht haben wir ein schönes kunstwerk im garten... bzw. ist nichts vertan, weil der baum ja sowieso da ist!

0

Was möchtest Du wissen?