Baulärm in der Nebenwohnung Mietminderung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Ist der Wohnwert gemindert ist die Miete Kraft Gesetz automatisch gemindert" (BGB).

Das bedeutet, du darfst angemessen die Miete (Bruttomiete) reduzieren. Der Satz hängt von der Intensität und Umfang ab. Wenn hier täglich erhebliche Arbeitsgeräusche (Bohren, Hämmern, Nageln, Stemmarbeiten etc.) aufredeten darfst du von Beginn an die Miete um zumindest 20% abziehen. Du kannst das sofort tun oder erst nach Abschluss der Arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?