Bauknecht WA CARE 12 Waschmaschine pumpt nicht ab

4 Antworten

Hallo,

wir haben eine Bauknecht Eco 12 Di, 4 Jahre alt. Sie pumpte nicht mehr ab und schleuderte nicht mehr richtig. Haben im ersten Versuch die Kohlen durch neue ersetzt, was jedoch leider nicht half.

Entgültig geholfen hat nur das komplette Reinigen des Abwasserschlauchs. Da immer noch Wasser durch den Schlauch floss, nahmen wir an, dass dies nicht das Problem sei. Doch nach Lösen des Schlauchs von der Waschmaschine und dem Abfluss und RICHTIG kräftigem Reinigen (z.B. Wasser mit hohem Druck durchspülen) war das Problem gelöst. [Da sich in den Rillen des Schlauchs Dreck mit der Zeit festsetzt, kann die Pumpe nicht mehr schnell genug das Abwasser rauspumpen und versagt den Dienst (Fehlermeldung Pumpe).]

Seit Reinigung des Abwasserschlauchs funktioniert unsere Maschine wieder einwandfrei (über 20 Wäschen ohne ein Problem).

Bedenkt aber bitte, wenn Ihr vorhabt selbst Hand anzulegen, dass diese Arbeiten einer gewissen Handwerklichkeit bedürfen. Ruft lieber einen Fachmann, bevor Ihr etwas falsch macht und euren Waschkeller überflutet :)

Vielen Dank an die anderen Forummitglieder für die hilfreichen Tipps.

Hallo, bei diesem Modell "Bauknecht WA Care 12" gibt es nach einer gewissen Gebrauchszeit bei Normalnutzung ca. 3 - 6 Jahren ein simples aber recht gewichtiges Problem.

Häufig läuft nach Ablauf eines gewählten Programms das Schleuderprogramm nicht mehr. Dies macht sich dadurch bemerkbar, in dem nach dem Abpumpen des Wassers das Programm komplett stehen bleibt und ein Fehler durch rote Lampe stehend auf "PUMPE" signalisiert wird.

Bei diesem Fehler sind folgende Bauteile zu prüfen und zu reinigen!

Unterhalb der Waschtrommel ist der Schwarze Gummischlauch zu lösen. Achtung! Im Schlauch befindet sich ein Ring sowie eine Transparente Plastikkugel als Schwimmer. (bitte komplett reinigen kann verklebt sein, in der Kugel darf kein Wasser sein) Im Schlauch selbst dürfen keine fremde Gegenstände drinn sein.

Als nächsten Schritt bitte die Frontverkleidung der WaMa auf einer Seite am besten links öffnen (Frontverkleidung ist oben sowie unten mit jeweils drei Schrauben verschraubt.)

Weiterhin befindet sich an der Front der Waschtrommel rechts von den Anschlüssen der Heizspirale ein weißer Behälter der mit zwei Schrauben an die Trommel geschraubt ist.

Dieser Behälter ist auf einer Seite an ein ca. 5-7mm Gummischlauch angeschlossen. Bitte diesen weißen Behälter aus der Waschtrommel lösen und komplett reinigen. (Ist in meisten Fällen mit Verschmutzung zu! Dieser Behälter muss wirklich rein sein!)

Wenn der Flussensieb rein ist und der Schlauch von der Pumpe zum Ablauf nicht verstopft ist, so dürfte die Waschmaschine wieder laufen. (Und zwar problemlos! Bei meiner WaMa war das so!)

Übrigens das Testprogramm um weitere Defekte bzw. Fehler auszuschließen oder zu lokalisieren wird bei dieser WaMa wie folgt aktiviert (dabei muss der Wasseranschluß offen sein):

  1. Programm auf "ABPUMPEN" stellen
  2. Taste "LÖSCHEN" 4x drücken

Achtung! Nicht erschrecken! Es leuchten drei rote Lämpchen auf und zwar bei: - "Wasserhahn zu" - "Pumpe" - "Schlüssel" Servicezeichen

Dieses Testprogramm läuft alle Schritte durch wie (Wassereinlass, Waschen dabei dreht sich die Trommel, Abpumpen, Schleudern) in verkürzter Form (Schnelldurchlauf ca. 3 Minuten)

Wenn dieser Testlauf in den genannten Schritten durchgelaufen ist, dann ist alles in Ordnung und die Waschnamschine kann wie gewohnt weiter genutzt werden.

Hoffe mit diesem Beitrag Euch geholfen zu haben und wünsche bei den genannten Schritten viel Erfolg!

Gruß an alle die gerne Schrauben oder Schrauben müssen!

Ist das Flusensieb sauber? Aber guck mal hier: http://www.waschmaschinendoktor.de/

2

Danke. Ich glaub die hat nur ne Fremdkörperfalle. Und da ist nichts...

0
2

Achso, auf der Seite war ich auch schon... aber alles krieg ich da ja selbst nicht hin...?

0
63
@Hirschkuh

Bei mir hat ein Kochwäschegang mit viel Essig mal geholfen. Allerdings habe ich die Abflussrohre (Spüle und Spülmaschine sind dort auch angeschlossen) vorher mit Abflussfrei bearbeitet. Aber ich glaube, dass Du ohnehin viel Kochwäsche wäschst, weil ein Baby im Haus ist.

0
2
@Nachtflug

Mmh das mit dem Essig wär mal noch ne Idee... danke

0

Waschmaschine pumpt nicht ab (Bauknecht wa plus 624 bw)

Waschmaschine: Bauknecht wa plus 624 bw

Folgendes Problem:

Die Kontrolleuchte "Pumpe" leuchtet rot. Das Wasser steht ebenfalls in der Maschine und wird nicht abgepumpt.

Die Pumpte funktioniert, das heißt, sie dreht sich auf jeden Fall. Alle Schläuche wurden geprüft, es ist nichts verstopft.

Wichtig ist: Wenn ich Wasser einfülle zum abpumpen, pumpt die Maschine ungefähr 200 ml ab und das wars dann auch wieder.

Woran kann es liegen, dass sie das gesamte Wasser nicht abpumpt? der Ablaufschlauch ist ebenfalls richtig montiert.

Sie hat auch sonst immer sehr gut funktioniert.

Danke für die Antworten! :)

...zur Frage

Restwasser in Waschmaschine

Wenn meine Waschmaschine abpumpt hat sie immer noch ein bissle Wasser in sich. Ist das das Restwasser aus dem Ablaufschlauch oder pumpt die nicht richtig ab.

...zur Frage

Waschmaschine Entstörfilter Überbrücken?

Hallo!

Ich habe eine Gorenje WA 50129 S RD und sie geht nicht mehr an. Also beim Drehen des Knopfes leuchtet kein Lämpchen. Die Steckdose ist okay, denn der Fön läuft daran.

Nun möchte ich den Entstörfilter überbrücken, um zu schauen, ob dieser Schuld ist. Die Frage ist jetzt wie? 

Einfach den Blau und Braunen an die beiden Kabel die zur Platine führen mit Draht zusammenstecken?

Bitte helft mir! Danke im voraus.

...zur Frage

Waschmaschine Lavamat 54610 pumpt das Wasser nicht ab, schleudert nicht Ich habe die Laugenpumpe gereinigt, Ablaufschlauch kontrolliert.Was sollte ich noch tun?

...zur Frage

Siemens Waschmaschine pumpt nicht ab?

Laugenpumpe dreht, Ablaufschlauch ist auch frei, Wasser wird aber nicht abgepumpt. "Zulaufschlauch" auch nicht verstopft, da das Wasser abgelassen werden kann.Flusensieb ist auch OK. Verzweifelung macht sich breit! Ich vermute das Problem irgendwie an der Pumpe. Aber was??? PS: Es ist eine sechs Jahre alte Siemens 1432

...zur Frage

Waschmaschine öko Lavamat 1400 plus pumpe läuft ständig

Hallo,

seit kurzem läuft die Pumpe der Waschmaschine ständig. Wenn ich manuell Wasser in die Maschine mache wird dieses auch abgepumpt. Scheint so, als ob das Gerät nicht merkt, dass das Wasser komplett abgepumt wurde ?!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?