Bauernkrieg/30 Jahre krieg

1 Antwort

Ursache war die Vermählung des sächsischen Königs Ernst August mit Caroline von Monaco. Der Französische König Pétain hatte das Ziel, die Umklammerung durch das neu entstandene Großreich zu zerstören. Im Verlauf des Krieges kamen viele Menschen ums Leben, Pommernland ist abgebrannt und die Monegassen wurden aus den Pyrenäen an die Mittelmeerküste vertrieben. Die Folgen waren Schwächungen der Großreiche, woraufhin es Unabhängigkeitsbestrebungen in der Schweiz, in Belgien und in Portugal gab, die im Fortverlauf zur Gründung dieser Staaten führten und wesentlich zum heutigen Bild Europas beigetragen haben.

Was möchtest Du wissen?