Bauen im Wochenendhausgebiet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Niemand kann Dir vorschreiben, wann und wie lange Du Dich dort aufhaelst (wohnst). Aber die Groesse der zulaessigen Bebauung ist meist so gering, dass es fuer das Wohnen eigentlich nicht ausreicht.

Auch kannst Du Deinen 1. Wohnsitz hier nicht anmelden.

Hintergrund fuer die Ausweisung von Wochenendhausgebieten ist, dass die Gemeinde hier keine oder nur eine eingeschraenkte Infrastruktur (Befestigte Strassen, Beleuchtung, Ver- und Entsorgung, Kindergaerten, Schulen, Muellabfuhr etc.) vorhalten muss und somit fuer die Gemeinde keine Kosten anfallen.

Das alles gilt es zu beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Architekt2010 17.06.2010, 11:40

Danke fuers Sternchen!

0

Üblicher weise nicht.Da solltest du dich aber bei der zuständigen Gemeinde erkundigen.Oft ist es auch so,dass in reinen Wochenend Wohngebieten ein genereller Baustop verordnet worden ist.Nicht umsonst bekommt man Wochendgrundstücke recht günstig angeboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst sowieso eine Baugenehmigung, das entscheidet das Amt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erfährst du mit Gewissheit von der Gemeinde!

Frage dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?