Bauchweh im oberen Bauch (Über Bauchnabel - Brustkorb), ziehendes, Grampfhaftes Gefühl, meist nach Essen oder trinken, was ist das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Hans186,

gerade im Gastrointestinalbereich kann man aus der Ferne keine verlässlichen Aussagen machen. Es klingt allerdings nach einem Magengeschwür.

Was Du aber auf jeden Fall sein lassen solltest, ist, bei Magenproblemen Ibuprofen, Diclofenac oder andere NSAR zu nehmen, die können die Beschwerden schlimmer machen oder sogar Auslöser sein.

Geh am besten zum Arzt, der kann Dich ordentlich untersuchen und Dir besser und schneller helfen.

Gute Besserung und Gruß,

MedIudex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hans186
04.11.2016, 13:23

Danke für die Nachricht, hab des Ibuprofen eigentlich genommen, damit falls es irgend eine Entzündung oder so ist hilft. Werden morgen oder so einen Arzt Termin ausmachen, aber ist des Iberogast gut und was kann ich sonst noch machen?

0

Das kann mit dem Magen-Darm Trakt zusammenhängen. Ibuprofen ist auch nicht gerade Magenfreundlich. Wenn es nicht besser wird, sollte bei dir vielleicht mal eine Magenspiegelung durchgeführt werden. Geh mal zum Arzt damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal ein Fenchel Tee zu trinken,  bzw. Fenchel-Kümmel. Habe das auch ab und zu und bei mir hilft der Tee immer. Die Schmerzen sind sonst unterträglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde zum Hausarzt gehen, und vor allen Dingen lass bitte das Ibuprofen weg. Das ist gut gegen allgemeine Schmerzen, aber nicht gegen Magenschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?