Bauchweh bei Liebesgeschichten/-szenen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man ein sehr gefühlvoller Mensch ist und solche Szenen einen rühren, kommt es zu solchen Gefühlen im Bauch. Es ist mit Verliebtheitsgefühlen vergleichbar, hat aber damit nichts zu tun. Du bist also nicht in die Hauptfigur verliebt, sondern kannst Dich in die Situation gut reinversetzen und fühlst mit.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir sind es keine Schmerzen, sondern eher ein kurzzeitiges Gefühl von Leichtigkeit im Magenbereich.
Es ist aber nichts schlimmes, es ist eher ein Zeichen, dass man Mitgefühl hat und sensibel ist :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind Glückgefühle, und Hormone werden freigesetzt wenn man sich richtig reinsteigert und mit erlebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?