bauchtanz gegen bauchfett?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

jein - bei regelmäßigem Training zwei bis dreimal die Woche, wirst Du sicher etwas abnehmen. Orientalischer Tanz ist aber eher ein Sport der den Körper formt und extrem strafft. Gezielt am Bauch abnehmen geht leider nicht, aber er wird nicht mehr "schwabbelig" sein. Auf dem Video siehst Du das Maria auch kein Six-Pack hat, das wäre kontraproduktiv da der Bauch sehr beweglich sein muss. So 250 bis 300 Kalorien verbraucht man etwa bei 90 Minuten Training.

genau weiss ich es leider nicht, aber ich könnte mir schon gut vorstellen, dass Bauchtanz helfen kann. Das ist ja viel Bewegung (Bewegung hilft immer) und wenn du das so machst, wie die Frau in dem Fall, dann ist das noch zusätzliche Vibrationsmassage. Versuchs mal einfach, tanzen ist nie verkehrt, Musik ist für die Seele gut. Das bringt bestimmt viel Positives, Ich wünsche dir viel Spaß und viel Erfolg dabei.

Man kann nicht gezielt an bestimmten Stellen abnehmen, egal welchen Spirt man macht.

Nein. Einfach nur nein.

Man kann nicht gezielt an Körperstellen abnehmen; dein Körper entscheidet, wo du abnimmst. Und das machst du über eine Diät, sprich: Ein Kaloriendefizit. Google hilft dir.

Was möchtest Du wissen?