Bauchstrafung/Fettabsaugung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Franzi. 

Wie du hoffentlich weisst, sind solche Operationen wirklich sehr, sehr teuer und die Krankenkasse steuert nichts dazu. Die Entscheidung zu treffen, sich gleich unter ein Messer zu legen, wenn man in den letzten Wochen an Gewicht zugenommen hat, finde ich persönlich ein wenig übereilt. Versuch es doch erstmal mit ein bißchen weniger essen, Obst und Gemüse und etwas Sport. Dann wird das sicherlich kostengünstiger, du hast aber das selbe Resultat. :) 

Wie alt bist du, wenn ich fragen darf? Und was bringst du auf die Wage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?