Bauchspiegelung, Fäden ziehen...- Ärztin hat Faden vergessen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gehe bitte zum Hausarzt, er soll nachsehen. 

Ist noch ein Stück Material in der Haut zieht er das mit einen Pinzette raus und gut is. :o) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine sorge, hat bei mir auch so ausgesehen als ob da noch fäden wären. ist aber dann von allein verschwunden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gehe morgen nochmal zum Arzt und lasse ihn ziehen und alles ist wieder gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

was genau meinst du mit:

Jedoch hatte ich mich vorher im Internet erkundigt und bei rund 70% waren es dann doch keine selbstauflösende Fäden. 

Wenn die im Krankenhaus sagen, das es selbstauflösende sind, würde ich denen einfach mal glauben. Zur Not würde ich beim Hausarzt vorbei gehen. Großartige Sorgen musst du dir aber nicht machen :)

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?