Bauchspeck obwohl ich dünn bin?

5 Antworten

Mach viel Sport, denn dein Bauchspeck kommt warscheinlich noch von deinem früheren Übergewicht. Das Fett hat sich über längere Zeit angesetzt und es braucht daher auch seine Zeit ihn wieder abzubauen. Die beste Methode um wirklich nur deinen Bauchspeck wegzubekommen, sind 5-10 Sit-Ups pro Tag usw. Nach 2-4 Wochen kannst du die Anzahl der Sit-Ups auf 10-20 pro Tag steigern. Aber auf keinen Fall früher, denn das schadet deinem Körper (Überanstrengung). Sit-Ups trainieren deine Bauchmuskeln und du setzt dadurch auch das ganze Fett ab. Mach dir aber keine Sorgen, wenn du nach ein paar Tagen noch keine Veränderungen bemerkst.

Hallo Sparta10

Du kannst leider nicht wirklich gezielt das Fett bei deinem Bauch Weg trainieren. Dein Körper entscheidet auf welche Fettreserve zugreift. Eine gute Lösung wäre das Krafttraining da du dich schon sehr gesund ernährst. Ich wünsche dir dann noch viel Glück. ☺

5

Danke :-))

0
4

Gerne :)

0

Was kann ich gegen meinen - trotz regelmäßigen Workouts - dicken Bauch tun?

Ich mache seit ca. 2 Jahren regelmäßig (mindestens 3 mal die Woche) Workouts, anfangs Bauch-Beine-Po und Ausdauer in Form von Joggen, mittlerweile trainiere ich seit anderthalb Jahren gezielt meinen Bauch und mache immer noch Ausdauertraining. Ich habe meine Ernährung umgestellt und alles an Diäten probiert, was es gibt, von Yokebe bis Low-Fat über Low-Carb und was weiß ich. Ja, ich habe abgenommen (bin 1,65m und wiege 51kg) und würde durchaus behaupten, ich hätte Normalgewicht und bin an sich schlank, aber mein Bauch... er ist alles andere als flach, obwohl ich ihn seit 2 Jahren (!) regelmäßig trainiere. Ich kann richtig reingreifen, er ist alles andere als bikinitauglich. Manchmal fühlt er sich auch einfach nur aufgebläht an. Ich habe wirklich ALLES an Diäten und Workouts probiert, was kann ich noch tun? Gibt es irgendwelche Mittel in der Apotheke, kann ich mich dort beraten lassen?

...zur Frage

Überschüssige Haut oder Speck?

Hallo,

habe ein Problem und brauch eure Hilfe..

Ich versuche seid einigen Monaten mit Diäten wie Low Carb (max. 20g Carbs / Tag) meinen Sixpack freizulegen. Ich trainiere seid 1 Jahr regelmäßig im Fitness Studio und achte auf meine Ernährung.

Bin jetzt dabei eine High Carb/Low Fat Diät zu machen, bei der ich mich unter 2000kcal halte..

Vor einem Jahr habe ich 20Kg abegenommen und dann mit Krafttraining angefangen. Duruch die Low Carb Diät wurden meine Arme dünner, aber der Speck (oder Haut?!) ist geblieben..

Nun meine Frage: Habe ich eine "sche.iss" Körperzusammensetzung und das ist alles Speck am Bauch, oder ist es überschüssige Haut die geblieben ist als ich übergewichtig war?

180m Groß; 67Kg; lt. billiger Kfa Waage 14% Körperfett (Ungenau)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?