Bauchspeck bleibt hartnäckig?

2 Antworten

Nee. Und es nutzt auch nichts, bestimmte Übungen zu machen - das erzeugt zwar mehr Muskelmasse, aber gezielt an einer Stelle abnehmen kann man nicht. Da hilft nur Geduld.

Ok ich gedulde mich. Danke für deine Antwort.

0

Also das mit dem täglichen Sport ist sehr gut.Nur ich würde das esses Abends reduzieren und nicht ganz weglassen sowie einfach sich Gesund zu ernähren.Am meisten und schnellsten nimmt man bei intensiven Krapftraining ab.

Noch intensiver?

0

Lifeplus zum Gewichtsabnehmen: Daily Biobasics oder Bodysmart Triple Proteine Shake?

Hallo Zusammen! Da ich viel gutes über Lifeplus gehört habe, möchte ich auch mit einem Abnahme Kur beginnen. Meine Frage : was dient besser dazu als Ernährung-Ersatz 1 mal pro Tag:Daily Biobasics Shake oder Bodysmart Triple Solution Proteine Shake? Wer kann mit mir seine Erfahrung teilen ?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Protein Pulver ja oder nein? ab wann ist es sinnvoll

Ich bin 19 Jahre alt männlich 1, 80 groß und wiege ca. 75 Kilo Ich trainiere seid 5 Monaten im fitnessstudio ( min 3 mal die Woche jeweils 1 Stunde ) Ich sehe mittlerweile schon deutliche Fortschritte. Da ich den Muskelwachstum gerne unterstützen wurde bin ich am überlegen ob ich Zusätzlich zur Ernährung Protein Pulver nehmen soll. Seid ihr der Meinung das es sinnvoll ist? Wenn ja wie oft? Welches genau? Auf was beim. Kauf achten ( da ich leider noch keine Erfahrung in diesem Gebiet habe) Wenn nein warum nicht? Oder andere Dinge die ich zur Unterstützung tun kann. Danke schon mal .... Bitte ausführlich antworten

...zur Frage

bankdrücken viel wiederholungen wenig gewicht oder viel gewicht wenig wiederholungen

hallo ich hab da mal eine frage und zwar soll ich bankdrücken lieber 3x10 mit 50kg machen oder 3x30 mit 30kg ??

 

was ist besser für den muskelwachstum und definition? worin liegt der unterschied??

 

bei 3x30 mit 30kg hab ich am nächsten tag sofort muskelkater an der brust bei 3x10 mit 50kg hab ich eher keinen...  was ist besser?

 

danke

...zur Frage

Ich werde immer dünner, obwohl ich so viel esse?

Hallo, ich hatte schon mal eine Frage bezüglich meines Gewichtes gestellt. Also ich bin 13 Jahre alt ein Junge und mein Problem ist folgendes, ich esse und esse und doch werde ich seit ca. 2 Jahren nur noch dünner. Ich wachse wie verrückt verliere aber an Gewicht. Ich werde immer knochiger und meine Eltern sagten sogar schon, dass ich aussehe, als würde ich gerade aus dem Kz kommen. Ist zwar etwas übertrieben, aber wenn es so weitergeht, dann werde ich wohl in einem Jahr so aussehen. Ich wollte schon zum Arzt gehen, aber meine Eltern meinten, dass wäre nicht nötig, dass käme durch die Pubertät, dass ich so dünn werde und wenn ich ausgewachsen bin, würde es sich wieder normalisieren. Stimmt das, oder habe ich vielleicht irgendeine Krankheit? Mir kommt es so vor, als würde mein Magen/Darm nichts mit dem Essen anfangen, sondern es einfach wieder so ausscheiden und nicht verwerten würde, dass würde dann auch meinen häufigen Stuhlgang (3-4mal den Tag) und meinen häufigen Hunger erklären. Bitte um Rat, danke! :)

...zur Frage

hilfe bin zu muskulös für meine größe

hallo, ich trainiere seit einem jahr regelmäßig krafttraining, aber ich bin mittlerweile viel zu muskulös für meine größe (1,72cm).. ich wiege 80 Kilo, zum Vergleich: vor nem Jahr wog ich noch 70 Kilo.. ich habe ein sehr breites Kreuz, dicke muskulöse Beine, große Schultern und dicke Arme.. und die Brust ist auch sehr groß geworden, aber habe keinen Sixpack (wollte den auch nie, bauch ist trotzdem flach)...

Wie kann ich weiter trainieren , ohne noch muskulöser zu werden? Ich mache immer 15 Wiederholungen.. jedoch auch sehr viel Gewicht,

beim Bankdrücken mache ich z.b. immer 5 Sätze a la 15 Wiederholungen mit 100 Kilo, Kreuzheben 110 Kilo 15 Wiederholungen, usw...

...zur Frage

Bankdrücken wie viel als Anfänger?

Also ich hab heute zum ersten mal beim Bankdrücken mitgemacht (bin 15 Jahre alt). Ich und ein Freund haben 37 Kilo gestemmt jeweils 3 Sätze und 3 Durchgänge (also 9 Sätze) und haben so beim ersten mal 12 Wiederholungen geschafft und dann immer etwas weniger so um die 8 beim zweiten aber dann beim 3 Durchgang hab ich nur 5 Stück geschafft weil ich durch die anderen Übungen vollkommen kaputt war (Bizepsstange, Butterfly). Meint ihr sollte man lieber mit weniger anfangen als am Anfang volle Kanne abzugehen? Bei den 37 glaube ich habe ich auch nur 10 Stück geschafft weil ich auch nicht komplett bis zur Brust runtergegangen bin sondern nur so Hälfte also war es auch kein richtiges Bankdrücken... Aber mal so als Frage sind 30 Kilo mit 15 Jahren wenig? Oder ist das aktzepabel fürs erste mal? Weil ich denke 30 Kilo schaff ich auch richtig auszuführen als mit den 37 so halbe Dinger zu machen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?