Bauchschmerzen, wenn sie aus dem Haus geht..

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du schreibst unter anderem, dass sie immer gerne einkaufen ging. Also sprichst Du von der Vergangenheit. Es liest sich wie eine sogenannte Angststörung. Wenn Du kannst zeitg ihr mal diese Antworten. Angst ist nicht immer greifbar und kann sich sehr unterschiedlich äußern (psychosomatisch) bis hin zu Herzrasen, Schwindel, Atemnot. Mach ihr klar, dass es absolut keinen Grund gibt, nicht zum Arzt zu gehen. Wenn Du es nicht kannst, wende Dich an eine erwachsene Person Deines Vertrauens,die auch gut mit Deiner Mutter auskommt.

Mmmh...hört sich schon etwas merkwürdig an. Vielleicht hat sie vor irgendetwas Angst und möchte eigentlich gar nich aus dem Haus gehen. Deswegen zeigen dich dann die Bauchschmerzen. Trotzdem würde ich deiner Mutter raten, zum Arzt zu gehen. Der Arzt hat Schweigepflicht, somit muss es deiner Mama nich peinlich sein :)

Also Angst hat meine Mutter nicht, sie ist oder war eher gesagt immer jemand der gerne einkaufen geht oder sowas. ;)

Was möchtest Du wissen?