Bauchschmerzen was machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie andere geraten haben, hilft Wärme oft sehr gut.

Wenn die Schmerzen allerdings sehr lange auftreten und oft dann würde ich dir raten einen Arzt aufzusuchen. 

Denn manchmal verbergen sich dahinter fiese Sachen. 

Lebensmittelunverträglichkeiten, Magengeschwür usw.  

Aber da muss man beim Arzt sehr hartnäckig sein.

Hatte ich in meinem Abitur durch viele stressbedingte Situationen habe ich eine Magengeschwür bekommen. Erst hat mein Arzt mich nicht ernst genommen, danach hat man mich auf unterschiedlichste Unverträglichkeiten getestet wie Zöliakie, Laktoseintolleranz, Fructoseintolleranz usw. Erst als das alles ausgeschlossen wurde haben die Ärzte in Betracht gezogen, dass es ein magengeschwür sein kann.  

Bis dato war ich über 8Monate immer wieder mit Beschwerden beim Arzt. 

Ich möchte dir damit keine Angst machen, aber oft und dauerhaft bauch weh zu haben ist keine Kleinigkeit sondern ernst zu nehmen. 

versuch dich abzulenken dann hast du das gehirn überlistet und die schmerzen werden besser trink kamillentee oder nimm iberogast oder so oder wenn du sie öfters hast geh zum artzt

im urzeigersinn den bauch ein bischen reiben- streicheln kamilientee oder früchtetee trinken dich hinlegen , dan sind die schmerzen nicht so stark ( jedenfalls bei mir immer )

Hallo Julius, Wenn du an Magenschmerzen leidest würde ich dir empfehlen, dich ein wenig hinzulegen. Versuche, dich zu beruhigen und den Stress zu vergessen. Vielleicht liegt es daran, dass du vorhin etwas schweres gegessen hast oder vielleicht - was ich natürlich nicht hoffe - bahnt sich eine Grippe an. Ich empfehle dir auf jeden Fall, unter http://magenschmerzen.net/ im Bereich "Hausmittel gegen Magenschmerzen" dich mal schlau zu machen. Dort findest du hilfreiche Tipps wie einen Löffel Honig oder Brot, um die Magensäuren zu beruhigen. Ich wünsche dir auf jeden Fall eine gute Besserung.

lege dich eine zeit mit einer Wärmflasche ins bett und trink viel Fenchel Tee das hilft mir immer

hab seit 10 jahren ständige magen-darm probleme. Tritt häufig auf wenn ich früh aufstehen muss und ich keine zeit hab morgensbaden zu gehen. Mir hilft Wärme. Naja auf jeden fall ist es äußerst lästig,Arbeitgeber sehen das natürlich ungern. Hab auxh schon viele Ärzte durch doch niemandhat was gefunden. Nahrung schon öfter umgestellt ohne Ergebnis.

Was möchtest Du wissen?