Bauchschmerzen/ Übelkeit in den ersten Tagen der schwangerschaft?

4 Antworten

Nein so schnell spürst du da MIT SICHERHEIT nichts.

Da hilft nur ein Test. Je höher der HCG-Wert im Urin/Blut desto verlässlicher der Test.

(Tabelle des HCG-Wertes s. Bild)

Generell ist der Bluttest immer schneller aussagekräftig da hier die HCG-Konzentration schneller höher ist als im Urin. Der Bluttest ist also i.d.R. schon 6-8 Tage nach Befruchtung aussagekräftig.

Um nicht womöglich falsch negativ zu testen solltest du immer darauf achten, dass du 1ten nicht zu früh testest und 2tens dich an die Anleitung des jeweiligen Tests hälst. Die können u.U. von Test zu Test variieren.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

hcg - (Frauen, Schwangerschaft, Verhütung)

Super, danke. 

Wie ist es denn mittlerweile mit den Urin Tests, wie aussagekräftig sind die, bevor man einen bluttest machen Ließe?

Kann man sich ziemlich darauf verlassen oder sind die eher ungenau?

0

Nein, das ist nicht möglich.

Du wirst wohl eher den Norovirus oder sonstwas haben.

Der erste Tag nach dem Sex ist doch nicht der erste Tag der Schwangerschaft! In 2 Wochen kannst du einen Test machen, vorher ist alles ungewiss. Übelkeit hat bei dir definitiv andere Gründe

Hab ich mir auch gedacht, hatte nur nachgefragt, weil ich gelesen hatte, dass es Frauen gab, die in den ersten Tagen schon diese Übelkeit hatten. 

Ich weiß auch, dass man in den ersten Tagen eigentlich noch garnicht schwanger ist. 

Vielleicht hab ich dann ne Magen Darm Geschichte oder so :P

0

Aber allerhöchstens in den ersten Tagen nach der Einnistung. Ohne HCG kann man eben keine Anzeichen haben. Alles andere wäre nur pms

0
@ApfelTea

Also pms hatte ich noch nie. 

Wie gesagt ich will mir nichts einbilden, denke auch, dass es was anderes ist, wollte halt nur mal nachfragen. ;) 

Aber Übelkeit und Bauchschmerzen hin und her, dann muss ich halt noch 2 Wochen warten, ob ich meine Tage bekomme oder nicht und dann einen Test machen ;)

0

Pms kann auch übelkeit verursachen unter anderem. Naja.. du wirst es merken :) alles gute jedenfalls

1

Übelkeit wegen der pille oder schwanger?

hey ich w16 nehme seit 2 Monaten die Minisiston Pille. Habe seit ca. 2 Wochen nach der ersten Pillen Einnahmen Übelkeit am Morgen. In der Pillenpause ist diese Übelkeit aber nicht mehr da. Aber sobald ich sie wieder genommen habe, habe ich sobald ich aufwache extreme Übelkeit, gestern Abend bin ich etwas früher eingeschlafen bin dann gegen 2 vor extremer Übelkeit aufgewacht ich hatte noch nie so eine starke Übelkeit, diese Übelkeit war auch mit leichten Schmerzen im Bauch verbunden das war wirklich nicht auszuhalten ich habe angefangen zu weinen und zu zittern weil ich das noch nie so stark erlebt hatte. Musste mich ein Glück nicht übergeben obwohl mir sehr danach war und ich mir eigentlich sicher war das ich mich diese Nacht noch übergeben werde. Bin dann nach ca. 1h wieder eingeschlafen. So jetzt zu meiner Frage könnte das an der Pille liegen oder bin ich vielleicht schwanger? Ich habe auch seit dem ich sie nehme ein komisches Gefühl im Unterleib, öfters ein ziehen oder leichte Schmerzen. Ich hole mir späte einen Test aber trotzdem möchte ich gerne wissen woran das liegen könnte.

lg

...zur Frage

Welche Hausmittel hilft gegen schreckliche Magenschmerzen?

Ich war beim Arzt gewesen und habe ich krank schreiben lassen, da ich die ganze Nacht nicht geschlafen hatte und schreckliche Bauchschmerzen und Durchfall bekommen habe. Die Bauchschmerzen sind jetzt wieder weg, aber nun kommen schreckliche Magenschmerzen und Übelkeit hinzu. Welche Hausmittel gibt es gegen schreckliche Magenschmerzen?

...zur Frage

Übelkeit durch einnehmen Pille?

Hey!
Ich hab gestern Abend zum ersten Mal die Pille genommen. Danach war mir die ganze Nacht lang schlecht , musste sogar würgen , aber kam nichts raus. Jetzt ist mir immernoch schlecht. Kann es sein , dass es von der Pille kommt? Was kann ich jetzt machen das es mir wieder besser geht? Und wisst ihr wie lange die Übelkeit so andauernd?
Lg Emily

...zur Frage

Nacht nicht geschlafen, jetzt hab ich ein wenig Magenschmerzen und Übelkeit ist das normal?

...zur Frage

Plötzliche Übelkeit, Schwindel, Magenschmerzen - Schmierblutung aber Jungfrau?

Bin noch Jungfrau und hatte vor ca. 2 Wochen Schmierblutungen (laut Frauenärztin wegen einer leichten Schilddrüsenunterfunktion). Auch meine Regel hab ich bis jetzt noch nicht bekommen (sollte sie am 22. Bekommen). Jetzt ist mir plötzlich sehr schlecht geworden, schwindlig und ich hab Magenschmerzen. Was kann das sein?

...zur Frage

Übelkeit ,Stimmungsschwankungen und periode

Hallo erst mal:) Ich bin zum ersten mal hier

Ich bin 19jahre alt und hab nicht viel Erfahrungen was Schwangerschaft betrifft. Ich hatte vor 1 1/2 Wochen mit meinem Freund geschlafen und hab dan am Sonntag also zwei Tage verspätet meine Periode bekommen mir ist aber schon länger übel und müde bin ich auch total, ich bin Raucherin aber wenn ich jetzt jedes mal rauche wird mir genauso schlecht. Meine Periode war diesmal anderst als sonst sie ging diesmal nur 2tage nicht wie sonst 5tage und ganz leicht und vor allem fühl ich mich anderst...

Könnte man sagen das ich vllt schwanger bin?

Danke schon mal im voraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?