Bauchschmerzen seit mehreren Tagen, Wann zu Arzt?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Schon die Definition "Schmerz" , das persönliche Empfinden für Schmerzen, ist eine sehr individuelle Sache. Hier nun ein klares und auch noch vergleichbares Bild zu bekommen ist völlig unmöglich. 

Sich selber zu testen halte ich für.....fragwürdig. 

Gehe bitte zu deinem Hausarzt und lasse dich untersuchen. Dann wird anhand DEINER Symptome entschieden wie es weitergeht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob ein Arztbesuch notwendig ist

du bist dir nicht sicher woher die Schmerzen kommen? Du willst Klarheit haben?

Dann musst du zum Arzt gehen.....kann ja sein das es bei einem ähnlich war und da war es harmlos, kann aber auch umgekehrt sein.....helfen und dich beruhigen kann nur ein Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist der Ratschlag zum Arzt zu gehen richtig und gut - nur schau mal auf die Uhr und denke daran das morgen Karfreitag ist .

Dies bedeutet Ostern steht vor der Tür.

Als Soforthilfe würde ich mir einen Salbei Tee zubereiten und eine Wärmeflasche auflegen  Das tut  bei Bauchschmerzen aller Art eigentlich immer gut.

Außerdem solltest Du Dich "aushungern" 

Also Tee trinken und trockenen Zwieback essen bis deine Beschwerden weggehen.

Abi klingt zumindest nach Stress. Frieren, Schwäche, Schwindel - nach Magen Darm Infekt. Schwanger kannst Du wirklich nicht sein ?

Sollte alles nichts helfen und die Beschwerden noch schlimmer werden musst Du natürlich zeitnah ins Krankenhaus - dort ist ja dann ein Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein das beidir was im Darm bereich falsch ist. Ich hatte sowas ähnliches auch mal und ich war beim Arzt und der konnte mir sehr helfen. Ich würde schleunigst einen Artzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich in jedem Fall an die "drei-Tage-Regel" halten.

Also, was nach drei Tagen nicht von selber weg ist, soll vom Arzt abgeklärt werden.

Für dich heisst das, geh heute zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was nach 3 Tagen und mit Kamillentee nicht weg ist gehört zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. Machst du mal diesen Test:

Auf den Rücken legen und das rechte Bein zum Bauchnabel anziehen, wenn es weh tut AB IN DIE NOTAUFNAHME!

Ansonsten eigentlich auch...das klingt echt nicht gut was du beschreibst, geh bitte zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt, alleine schon um eine Hernie und einen Nabelbruch aus zu schließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dankeschön, Schwangerschaft ist ausgeschlossen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MrsGinger 24.03.2016, 12:32

ups, das sollte eigentlich in die Kommentare unter einen Beitrag

0

"...Ich weiß nicht, ob sich ein Arztbesuch lohnt, ..." 

so lange du DAS fragst, sind die Schmerzen noch nicht schlimm genug. Geh zum Arzt oder lass es! HIER kann dir keiner helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?