bauchschmerzen nach dem essen Magersucht?

11 Antworten

Du solltest zum arzt gehen und vielleicht mal eine Magenspiegelung machen lassen....Rauchst du und trinkst du viel Kaffee? Vielleicht ist es ein magengeschwür. Was nicht schlimm ist, das kann man gut behandeln....

Hallo! Ich kann Dir nur raten, dringend Deinen Arzt aufzusuchen! Es kann eine Magenschleinhautentzündung oder ähnliches sein. Diese sind schmerzhaft. Auch Magengeschwüre etc. sind möglich. Da ist schnelle Hilfe mit Medikamenten möglich. Aber nicht "rumdoktern" und irgendwas probieren! Eine Magenspiegelung wird heute oft unter Narkose gemacht, ist absolut nicht schmerzhaft aber man geht der Sache "auf den Grund"! Also - keine Angst und hin zum Doc. Der findet raus, ob psychisch oder physische Gründe für die Schmerzen der Grund sind. Gute Besserung!

Magersucht hat mit Bauchschmerzen nichts zu tun, du isst doch, würdest du nichts essen wären die bauchschmerzen eine Begleiterscheinung. ich denke du hast eher eine Lebensmittelunverträglichkeit. Endweder du gehst zum Arzt oder achtest mal drauf was du isst und wann du die Bauchschmerzen bekommst.

Was möchtest Du wissen?