Bauchschmerzen nach Darmspiegelung. Kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Vroncat,es sollte eine Ultraschalluntersuchung der schmerzenden Bauchregion gemacht werden,um infolge der Darmspiegelung Verletzungen des Darmes eingetreten sind.Darmpiegelung als Begriff ist eher undeutlich,denn oft ist auch eine sogenannte Dickdarmspiegelung gemeint.Bei einer Dünndarmspiegelung wird eine kleine Kamera,die geschluckt wird und mit dem Stuhl ausgeschieden wird verwendet.Diese Kamera sollte bei der spiegelnden Abteilung abgebegeben werden.Sonst kann kein Befund erstellt werden.Die Tatsache,dass schon vor der Spieglung Schmerzen aufgetreten sind,spricht nicht für dafür,dass die Spiegelung selbst ursächlich ist.Sollten die Schmerzen bleiben,bitte ad Stelle,die die Spiegelung gemacht hat.Man kann dort weitere Untersuchungen machen.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?