Was ist die Ursache von Bauchschmerzen nach einer Blasenentzündung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest nochmal einen Arzt aufsuchen. Dieser muss ohnehin mittels Urinkultur feststellen ob die Blasenentzündung durch das Antibiotika auch vollständig bekämpft wurde. Symptomfreiheit ist kein sicheres Anzeichen dafür.

Dort kannst du dann auch gleich deine akuten Beschwerden schildern.

Gute Besserung!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal unter den Nebenwirkungen vom Antibiotikum nachgesehen, da sind Bauchschmerzen häufig eine, bzw. Durchfall u. Übelkeit. 

Wenn das Blut auch nur einmalig war, könnte es mit  der Entzündung zusammen hängen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast zwar während einer Blasenentzündung Blut im Urin aber das ist so mikroskopisch klein dass man es mit blossem Auge nicht sehen kann. Die Darmgeräusche können vom Antibiotika kommen, nicht jeder verträgt das so gut. Das Blut wird vermutlich von deiner Periode kommen, durch Stress kann die auch mal früher ausgelöst werden. Wir sind schließlich keine Maschinen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kann mit der Periode zusammen hängen oder auch nicht. Frag besser den Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?