Bauchschmerzen durch zu viel Schärfe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja. Im schlimmsten Fall kommt es zu einer Magenschleimhautentzündung.

Normal nicht da ist eher irgentwas in deinen Magen nicht okay,Sodbrennen könnt schon auftretten aber keine Schnmerzen. sda ist ein Arztbesuch angesagt.

LG sikas

Ja, weil es die Magensäure anregt.

Es sind auch immer noch die Kaugummis, warum verheimlichst Du das in dieser Frage ?

Ach was red ich denn überhaupt, manchen hier kann man eben wirklich nicht helfen.

Zuckersäure erhöht den Säurespiegel der Magensäure und das tut weh.

Vielleicht brummen sie ein wenig, diese Bärchen, einfach mal etwas brummen lassen, dann geben sie schon Ruhe.

Davon mal abgesehen, ein Schlauch gehört mal in deinen Magen hineingeführt, damit  ein Arzt sieht, wie es mit deiner Magenschleimhaut so bestellt ist. (nur nicht ete-petete sein, lautet die Devise)

alisdeh 21.02.2017, 20:01

Magenspiegelung bei Emetophobie kannste vergessen. :-D Hatte ich außerdem schon mal machen lassen und es war alles okay.

0
voayager 21.02.2017, 23:10
@alisdeh

Wenn das also so ist, dann kannste bequem wie ein Cowboy dich breitbeinig aufflacken, (Marke John Wayne) bei Bedarf dir ne Zigarre anstecken, genüßlich den Rauch auspaffen, den von dir so gebildeten Rauchringen andächtig nachschauen, die Hand in die Hosentasche stecken, mit dem Schlüsselbund rasseln und dabei satt-geruhsam und mit wichtiger Miene ausrufen: "iss mal wieder alles im grünen Bereich, Kinners."  - Na Also!

0

Was möchtest Du wissen?