BAUCHSCHMERZEN die nicht weg gehen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, zwei Wochen lang Bauchschmerzen zu haben, das ist schon ganz schön heftig! Nimm das nicht auf die leichte Schulter. Es kann so viele verschiedene Ursachen haben. Mit dem Hinauszögern eines Arztbesuches wird es nicht besser. Raff Dich auf und mache einen Termin beim Hausarzt! Er wird Dir auf der Stelle helfen können oder Dich zu einem Spezialisten überweisen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meneksche
17.10.2012, 18:08

danke erst mal ich mach noch mal ein termin bei einem artz

0

Es kommt drauf an. Ist es ein Bauchstechen? wenn es ein stechen ist,das nicht mal mit wärme weggeht,versuche mal dehnübungen zu machen. vielleicht ist dann irgentwo etwas ,,eingeklemmt,, auf alle fälle: eine aufrechte haltung bewaren bei stechen im bauch/an den Seiten. wenn es immernoch nicht besser ist dann unbedingt zum arzt gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärmeflasche oder Beine fest an den Körper anziehen:-) Gute besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erst mal. Ich hatte auch mal Bauchschmerzen <Musste ins Kranken haus 2 mal du musst dich untersuchen lassen schleunichts (du haast vil Blinddam) meiner ist noch drinne (du musst an ein tropf , und dan vil oberrirt werden wird dan vil rausgenommen) will dir aber keine angst mnachen !! Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?