Bauchschmerzen beim Nach vorne beugen, was kann es sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es könnte eine ganz triviale Muskelverspannung sein, durch eine Schonhaltung (bedingt durch das "Sich-übergeben")...auf Deutsch: Muskelkater.

Es könnte aber auch eine leichte Magenschleimhautentzündung sein.

Oder eine Gallenblasenreizung.

Ich würde den Arzt, mittels Ultraschall drauschauen lassen.

Ich hatte das auch hab ein Vomex Zäpfchen genommen dann hast nen Tag gedauert dann war ich wieder aufn beinen . Geh aufjedenfall zum Arzt! Und lass dir was verschreiben ! Gute Besserung:)

Du solltest zu einem Arzt gehen wenn es dich beunruhigt, hier hilft dir keiner leider kann keiner Hellsehen.

solltest du, unbedingt.

Was möchtest Du wissen?