Bauchschmerzen bei und nach dem Joggen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind Seitenstechen. Ich selbst jogge auch regelmäßig und hatte das früher auch. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man durchaus vor dem joggen eine Kleinigkeit essen sollte, eine Banane z.B.. Ich hatte nämlich die Seitenstechen meist, wenn ich längere Zeit davor nichts gegessen habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinka1210
30.03.2012, 11:43

Ah okay, danke! Und mit der Zeit sind die weggegangen?

0

das sind etwa seitenstechen... der beste tipp dazu (klingt zwar richtig doof aber es hilft!!!)!! wenn es sticht such dir irgendein stein der auf dem boden ligt klaub den auf spuke auf den boden und leg den stein wieder darauf und daann kannst weitrrennen wenn nicht dann tu es ein 2mal und die schmerzen sollten weg sein!!!!!, klingt wirklich doof aber glaube mir es hilft!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rarr3ro
30.03.2012, 11:21

jetzt kann ich verstehen warum sich manche über solche rechtschreibung aufregen..

0

Ist Seitenstechen. Schon normal aber passiert das immer oder ab und zu ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinka1210
30.03.2012, 11:42

Jaa, das ist immer! Sicher? Aber ich hab das Gefühl dass ich richtig atme und bemühe mich auch, dass das immer gleichmäßig ist ...

0

Das ist Seitenstechen und total normal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinka1210
30.03.2012, 11:58

danke! ;) Langsam glaub ichs auch ...

0

Was möchtest Du wissen?